SomervilleAuf Zehenspitzen und fast lautlos verkündete Jumpship das offizielle Veröffentlichungsdatum von Somerville: der mysteriöse Erzähltitel des englischen Studios erscheint am 15.

Somerville ist ein Sci-Fi-Abenteuer, in dem der Spieler mit den Nachwirkungen eines groß angelegten Konflikts konfrontiert wird, um seine Familie wieder zusammenzuführen. Die Erzählung ist, wie bereits erwähnt, der Hauptfokus der Arbeit und derjenige, dem das Studio die größte Aufmerksamkeit geschenkt hat.

Das Spiel ist in der Tat das Ergebnis einer Idee, die im Kopf des Animators geboren wurde Chris Olsen im Jahr 2014 und die 2017 konkret zu werden begannen, als das Treffen mit dem ehemaligen CEO von Playdead, Dino Patti, führte zur Geburt von Jumpship und dem Beginn der Arbeit an dem Projekt.

Somerville wird exklusiv auf PC (Steam und Epic Games Store) und auf Xbox-Konsolen erhältlich sein. Es wird sofort im Xbox Game Pass-Katalog veröffentlicht.