Die Ankündigung vor ein paar Wochen des Eintrags von Elle Fanning innerhalb der Kojimaverse, hat die Neugier auf das nächste Spiel, das derzeit in Produktion ist, neu entfacht Kojima Productions und in Zusammenarbeit mit den Xbox Game Studios von Microsoft.

In einem neuen Interview der Zeitung The Guardian, der gute Hideo Kojima verriet weitere Details über die Ziele die das Softwarehaus mit diesem neuen, exklusiv für ihn entworfenen Titel erreichen möchte Cloud-Gaming auf xCloud.

Kojima Productions Hideo Kojima Todestag JubiläumDer Designer ist überzeugt, dass der Erfolg dieses neuen Projekts (das einigen Gerüchten zufolge mit dem Code "Überdosis") hilft beim Öffnen eine neue Phase der bildenden Kunst, vor allem aus der Sicht der technologischen Infrastruktur.

„Es ist, als wäre es ein neues Medium. Wenn dieses Spiel erfolgreich ist, wird es nicht nur in der Videospielindustrie, sondern auch in der Filmindustrie das Ruder herumreißen.
Unsere größte Herausforderung liegt in ihrer Infrastruktur: Man kann erfolgreiche Experimente erstellen, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Experiment und etwas, das Teil des täglichen Lebens wird.

Was denkst du? Kojima ist bekannt für seine idee innovativ die seine Produktionen (Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty, Boktai, Death Stranding) seit Jahren prägen, aber wird er diese neue Herausforderung wirklich meistern können? Oder - wie im Mythos von Ikarus - es wird ein wenig zu nah an der Sonne fliegen?

Um das herauszufinden, müssen wir nur auf die Ankündigung dieses neuen Projekts warten.