Der zweite Tag der Tokyo Game Show beginnt mit einer der vielleicht unberechenbarsten „Wild Cards“ unter den Teilnehmern: Konami. Tatsächlich hat das japanische Unternehmen im letzten Jahr zaghaft einen Fuß in den Videospielmarkt gesetzt, ausgenommen die eFootball-Klammer. Wird ihre Präsentation Überraschungen bieten können? Lass es uns herausfinden!

Die Rückkehr von Suikoden in HD!

Bevor wir zum eigentlichen Fettpölsterchen des Programms übergingen, ließ Konami einen fallen "Bowler" in den ersten Stunden des Tages: die Ankunft eines HD Remastered der ersten beiden Kapitel von Suikoden, die historische JRPG-Serie, die in begann 1997 auf Playstation. Diese neue Kollektion wird am eintreffen Playstation, Xbox, Nintendo-Switch e PC während 2023.

Yu-Gi-Oh! Duel Verbindungen

Sie sind gut vergangen 6 Jahre seit der Veröffentlichung von Yu-Gi-Oh! Duel Links, die Version "Lite" des Sammelkartenspiels, das auf dem späten Manga basiert Kazuki takahashi. Um dieses Jubiläum zu feiern, kündigte Konami auf der TGS 2022 an die Ankunft der Welt von Yu-Gi-Oh! VRAINS und Linkvorladung.

Mit dem nächsten Update Spielmacher & KIGeh Onizuka Seelenbrenner Sie können freigeschaltet und zusammen mit einem neuen im Spiel verwendet werden Booster Pack einführendes Strukturdeck damit sich alle auf das neue Format vorbereiten können.

Yu-Gi-Oh! Meisterduell

In der eigentlichen Ausstellung werden stattdessen einige Yu-Gi-Oh! Master Duel ermöglichte es den Spielern, eine Vorschau auf eine der neuen Funktionen zu sehen, die für die nächsten Updates geplant sind: Das Einzelspieler-Gate, das dem Zombie-Archetyp gewidmet ist Vendread.

Zusätzlich zu diesem neuen Modus wird das Spiel erhalten eine neue Bannliste die als nächstes in Kraft tritt 30 September 2022, ein paar Tage nach dem Ende des neuen Synchro x Xyz-Ereignis Das wird beginnen 20 September.

CYGNI: Alle Waffen lodern

Das letzte große Spiel, das während dieser Konferenz erneut besucht wurde, ist CYGNI: Alle Waffen lodernShoot 'em up der nächsten Generation wurde während der letzten Gamescom in Köln vorgestellt und ein wenig heimlich weitergegeben. Entwickelt vom schottischen Studio of KielWorks Limitiert, wird in Zukunft auf veröffentlicht PlayStation 5, Xbox Series X | S. e PC Dampf.

„Unbewaffnet, in der Minderheit und völlig allein, stürze dich beim letzten verzweifelten Versuch in den höllischen Himmel eines Überlebenskampfes. Entscheiden Sie, ob Sie Ihre Macht auf Angriffswaffen oder Verteidigungssysteme konzentrieren möchten, und stellen Sie sich unerbittlichen Wellen von Feinden, die vom Boden und von oben angreifen.

Verbessere dein Schiff, indem du neue technologische Werkzeuge sammelst, und besiege kolossale außerirdische Bosse in viszeralen Kämpfen; gib alles, um zu überleben."

Von dem vielen Lärm vorerst keine Spur Silent Hill 2-Remake vom Bloober Team entwickelt und dessen Bilder um die Welt gegangen sind.