Seit der Ankündigung am 9. September 2021 ist etwas mehr als ein Jahr vergangen Star Wars: Knights of the Old Republic, das Remake des berühmten MMORPG, das ursprünglich 2003 von veröffentlicht wurde BioWare. Allerdings wurde ein neuer Bericht veröffentlicht Bloomberg wirft einige Schatten auf die neue Produktion von Aspyr kommt auf PlayStation 5 e PC.

Star Wars Knights of the Old Republic Remake Aspyr

Laut dem Artikel des investigativen Journalisten Jason Schreier, wäre die gesamte Entwicklung des Star Wars: Knights of the Old Republic Remake-Projekts gewesen unterbrochen und auf unbestimmte Zeit verschoben, mit Aspyr, der in den letzten Wochen hätte Spieledesigner Brad Prince und Art Director Jason Minor entlassen, verantwortlich für die Erstellung der ersten vorgestellten Demo Lucasfilm e Sony was - laut internen E-Mails, die diesen Monat eingegangen sind - es wurde von den beiden nicht positiv aufgenommen Unternehmen.

Diese Demo wurde in den letzten 3 Jahren entwickelt und investiert (laut interner Quelle von Schreier) "zu viele Ressourcen und Geld ", und mit Aspyr das erwartet eine vollständige Veröffentlichung des Spiels von 2022. Es ist daher logisch zu glauben, dass dies angesichts der Ablehnung dieser Testversion durch Lucasfilm und Sony der Fall ist das ganze Projekt muss sein von Grund auf neu gedacht. Im Moment ist die realistischste Prognose des gesamten Entwicklungsteams ein Ausgang des Spiels während der 2025.