In den letzten Stunden der legendäre Shigeru Miyamoto per Profil angekündigt Twitter von Nintendo of America, dass der Film von Super Mario Bros. derzeit in Produktion bei Illuminationsstudios (Minions, Despicable Me) wurde offiziell verschoben.

Ursprünglich sollte der von Universal vertriebene Film in der Weihnachtszeit 2022 weltweit in die Kinos kommen, aber anscheinend müssen wir bis zum Frühjahr nächsten Jahres warten, da der neue Starttermin feststeht April 2023.

Wir haben nicht viele Details über den Grund für diese Verzögerung und müssen daher nur auf offizielle Nachrichten zum Film warten. Wir erinnern Sie daran, dass die herausragende Besetzung der Synchronsprecher für den Film „Super Mario Bros.“ Folgendes umfassen wird: Chris Pratt in der Rolle des Mario, Charlie Day in der Rolle des Luigi ed Anya Taylor-Joy wie Prinzessin Peach. Der legendäre Jack Black wird Bowsers Stimme sein, während Seth Rogen wird Donkey Kong spielen.