Rückgabe, ein exklusiver Titel für PlayStation 5, entwickelt von Housemarque, wurde sowohl von der Öffentlichkeit als auch von Kritikern gut aufgenommen, aber offensichtlich gab es einige Kritikpunkte. Das Exklusive wurde im April veröffentlicht und war für sie bekannt herausfordernder Kampf und gnadenlose Schwierigkeit, nach Tradition für Roguelikes. Daher wurde die Returnal-Erfahrung nach den ständigen Beschwerden von Benutzern etwas einfacher mit Update 2.0, dass fügt die Möglichkeit hinzu, das Spiel manuell zu speichern und zu laden.

Ausführlich über das neue Update sprach das Softwarehaus in einem Beitrag auf der PlayStation-Blog heute morgen früher. Dieses Rettungssystem heißt „Suspend Cycle“. Auf diese Weise können die Spieler das Spiel in der Mitte des Zyklus stoppen und später fortsetzen. auch wenn sie die Konsole ausschalten. Es ist eindeutig nicht unbegrenzt nutzbar. Der Speicherpunkt ist tatsächlich wegwerfbar. Sie können einen Speicherpunkt im Todesfall nicht immer wieder neu laden, auch um die Idee des Titels nicht völlig zu verzerren.

 

Dieses Update fügt auch die Fotomodus. Returnal Update 2.0 ist ab sofort ohne zusätzliche Kosten verfügbar.