Erinnerst du dich daran Scalebound Nein? Was sollte der erste Ansatz von . sein? Microsoft ed Xbox die Entwicklung einer japanischen Exklusivität hat sich stattdessen zu einem mehrjährigen Drama entwickelt, das, nach mehreren Konflikten zwischen den beiden Seiten, haben dazu geführt, dass Stornierung des Projekts.

Doch obwohl der Titel inzwischen in Vergessenheit geraten ist, hat der damalige Lead Designer des Projekts Yusuke Miyata hat vielleicht einige seiner Mechaniken in seine neueste Produktion integriert: Bayonetta 3.

Tatsächlich, nach den Worten von Jean Pierre Kellams, dem ehemaligen Produzenten des unglückseligen PlatinumGames-Titels, der Mechanik des Dämonensklave das es der Hexe ermöglicht, die Dämonen der Unterwelt nach Belieben zu befehligen, würde einen Teil ihrer Dynamik mit dem teilen, was damals auf Scalebound gezeigt wurde.

Wer weiß, vielleicht das Zitatismus a Scalebound könnte noch weiter gehen und dazu führen, dass Miyata vielleicht andere Elemente des Projekts in Bayonetta 3 einbezieht sie überarbeiten in der Überlieferung der Hexen, der Weisen von Lumen und allem, was wir aus früheren Spielen gelernt haben.

Bayonetta 3