Okay, am Ende Wonderworld Balance Es stellte sich heraus, dass es nicht das Meisterwerk war, das Fans von Yuji Naka und Nächte in Träume sie erwarteten. Zwischen einem katastrophalen Start aufgrund geringer Verkaufszahlen und einigen technischen Pannen, Versagen der unten verteilten Plattform square Enix führte dazu, dass sich Sonics Vater von Sonics Büros verabschiedete. Aber wie jeder weiß, das ende fällt mit dem anfang zusammen und die gute Naka nutzte seine aus 56 Geburtstag für fang nochmal von vorne an und widmen Sie sich eigenständige Entwicklung.

"Danke für deine Grußbotschaften. Ich bin 56 und habe vor kurzem wieder angefangen Programmieren zu lernen und mit Unity ein einfaches Smartphone-Spiel zu entwickeln. Es ist kein großes Projekt, da es von einer Person entwickelt wurde, aber ein Spiel zu programmieren macht Spaß. Ich hoffe, Sie können die App spielen, sobald sie veröffentlicht wird."

Kurz gesagt, nach allem, was passiert ist, sieht es aus wie Balan Wonderworld es wird nicht Yuji Nakas letztes Projekt sein, wie er es vor einigen Monaten katastrophal angekündigt hatte.