In den letzten Stunden fand für Fans von das wichtigste Event des Jahres statt Warframedas TennoCon 2021, bei der alle Neuigkeiten bekannt gegeben wurden, die in Zukunft auf Free-to-Play eintreffen werden.

Unter all den Neuigkeiten, die von . angekündigt wurden digital Extremes (einschließlich einer mobile Version von Warframe, über die noch sehr wenig bekannt ist) sticht definitiv heraus die Einleitung von zwei neuen Funktionen, die seit langem von der Community innerhalb des Titels angefordert wurden, die Kreuzspiel und Cross-Save.

Um es zu offenbaren war es Sheldon Carter, Betriebsleiter von Digital Extremes und erklärt, dass der Aufbau einer großen vereinten Warframe-Community eines der grundlegenden Ziele des Studios ist, das auch darauf abzielt, die Veröffentlichungstermine aller Updates und Erweiterungen unabhängig von der Plattform zu vereinheitlichen.

Im Moment haben wir jedoch kein genaues Datum, wann Cross-Play und Cross-Save auf Warframe implementiert werden, sondern nur, dass es passieren wird. bis Ende des laufenden Jahres. Wir müssen also nur noch auf offizielle Neuigkeiten seitens Digital Extremes warten.