CrowfallNach einer Kickstarter-Kampagne und vielen Jahren der Entwicklung Crowfall beendet Beta e kommt offiziell auf den Markt.

Die MMORPG-Sandbox mit einem wichtigen Fokus auf PvP, zielt darauf ab, ein dynamisches Kampagnensystem mit einem Anfang und einem Ende sowie eine Spielwelt zu bieten, die vollständig von den Entscheidungen der Spieler beeinflusst wird.

"Crowfall repräsentiert eine neue Grenze des Online-Gamings" erklärt der Creative Director J. Todd Coleman, „Wurde als dynamische feudale Welt in ständigem Wandel konzipiert. Die Geschichte von Crowfall wird von den Spielern geschrieben. Sie werden Territorien zurückerobern, große Festungen bauen, ihre Nachbarn angreifen, Allianzen schmieden und Imperien stürzen. Ihre Taten werden die Welt prägen“.

Das Projekt ist zweifellos sehr ehrgeizig und versucht, einige der mehr Mechaniken zu polieren "Unangenehm" wie das Rennen um Endgame-Inhalte. Das Spiel hat tatsächlich eine ziemlich schnelles Fortschrittssystem und zielt darauf ab, den Spieler direkt in die Breite und Komplexität seiner Kerninhalte wie Kampf, Landwirtschaft und Handwerk zu projizieren.

Viele Zweifel sind jedoch noch zu klären technischer Sektor: Grafik ist sicherlich keine der Stärken von Crowfall und während der Beta-Phasen traten mehrere kritische Probleme auf, die hoffentlich mit dieser endgültigen Version behoben wurden.

Crowfall übernimmt ein Buy-to-Play-Modell und es ist bezahlbar, in verschiedenen Editionen, mit einem Preis ab 39,99 Euro. Es ist auch möglich, ein monatliches Premium-Abonnement zu abonnieren, das den Spielern einige kostenlose Geschenke und Komfort garantiert.