Der Anfang von Capcoms E3-Konferenz wurde ganz dem neuen Kapitel von Resident Evil: Village gewidmet. Die Entwickler bedankten sich bei den Fans für die herzliche Aufnahme des Titels und gaben einige Neuigkeiten bekannt.

Die ersten Bedenken KÖNIG: Vers, der bereits seit einiger Zeit angekündigte Multiplayer-Modus, der es Spielern ermöglicht, zusammenzuarbeiten, um Bedrohungen aus verschiedenen Titeln der Serie zu begegnen.

Das Spiel wird sein ab nächsten Monat verfügbar auf allen Plattformen und wird für alle, die Resident Evil: Village bereits gekauft haben, kostenlos sein.

Am Ende dieser Nachrichten gaben die Entwickler mit einfachen Schriften auf dem Bildschirm bekannt, dass das Entwicklungsteam auf vielfachen Wunsch mit der Arbeit begonnen hat ein Resident Evil Village DLC. Capcom hat jedoch kein Datum bekannt gegeben.