Lost Ark SGF 2021 Summer Game FestDas Warten scheint für die lang erwarteten MMORPG-Fans wirklich ein Ende zu haben verlorener Schatz. Der Titel von Smilegate hat tatsächlich während des Summer Game Fests offiziell angekündigt, dass es Landung in Europa und Nordamerika bis 2021.

Das Spiel wird in den westlichen Märkten ab veröffentlicht Amazon-Spiels, das beschlossen hat, sein Aktienportfolio um ein weiteres MMORPG zu erweitern, um das bereits angekündigte zu ergänzen New World, intern entwickelt.

„Mit Lost Ark hat Smilegate RPG ein unglaublich tiefgreifendes Online-Erlebnis geschaffen, zu dem die Spieler noch nach Jahren zurückkehren werden. Es ist uns eine Ehre, dieses Action-Rollenspiel zum ersten Mal einem neuen Publikum in Nordamerika und Europa zugänglich zu machen." sagte Christoph Hartmann, Vizepräsident von Amazon Games. Als Herausgeber, Letztere werden sich verpflichten, den In-Game-Shop an den europäischen Markt (das Spiel verwendet das Free-to-Play-Modell) und die Lokalisierung in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch anzupassen.

Lost Ark ist ein isometrisches Action-RPG was vor mittlerweile mehr als einem Jahrzehnt dank einiger Trailer, die eine beeindruckende Klassenvielfalt und eine besonders gut verarbeitete Spielwelt zeigten, für Furore sorgte, die Spieler aber warten mussten mehrere Jahre bevor man auf die Spielserver zugreifen kann, eine Möglichkeit, die zudem nur den asiatischen und russischen Märkten vorbehalten ist.

Jetzt ist es auch Zeit für die europäischen Spieler, die können sich bereits für die Beta-Phasen anmelden (geplant für Ende des Sommers) oder kaufe die Supporter Packs, die auf der offizielle Website.