Die Renaissance des isometrischen westlichen Rollenspiels für den PC kennt kein Ende. Angetrieben von User Funds via KickstarterWir haben gesehen, wie Projekte aus Häusern mit langjähriger Aktivität ins Leben gerufen wurden, wie z Obsidian e Larian. Andere, wie die Russen von Owlcat-Spiele Sie haben es geschafft, in dieser Welt geboren zu werden und aufzuwachsen.

Einer der Gründer von Amplitude Studios, die Schöpfer der mittlerweile berühmten und profitablen Serie Endloshat sein eigenes Entwicklungsstudio namens eröffnet Taktische Abenteuer und nach dem Nachlesen 243.855 € bei Kickstarter und nachdem er 7 Monate in Early Access verbracht hat, ist seine Kreatur spielbereit.

Solasta: Krone des Magisters sieht aus wie ein isometrisches Rollenspiel basierend nach den Regeln von Dungeons & Dragons fünfte Ausgabe. Und das reicht aus, um es in einen direkten Vergleich mit dem gleichen Konzept zu setzen, das die Larians in Baldurs Tor III. Die beiden Spiele sind eine völlig unterschiedliche Erfahrung, die sich nicht nur im unterschiedlichen Budget und Arbeitsteam, sondern auch im Ziel zeigt.

Mit dem richtigen Hintergrund werden die Ausdrücke besonders farbenfroh. Ich überließ sie offensichtlich dem Halblingdieb, als ich versuchte, eine möglichst stereotype Partei zu gründen

Solasta holt das SRD 5.1 Lizenz von D & D 5th EditionDadurch haben Sie Zugriff auf einen begrenzten Satz von Grundregeln, auf denen Sie Ihre eigenen Einstellungen und benutzerdefinierten Regeln aufbauen können. Solastas Welt ist in ihrer Konzeption originell. Tausend Jahre vor Spielbeginn öffnete eine massive magische Katastrophe ein Portal in eine andere Dimension und brachte der Welt von Solasta enorme Verwüstungen. Das Epizentrum ist als Badlands bekannt geworden, ein Land voller Geheimnisse und Geheimnisse aus den alten Herrlichkeiten der vorherigen Zivilisation. Bei all diesen Geheimnissen und Reichtümern ist es üblich, dass zahlreiche Abenteurer von der Aussicht auf Abenteuer und Ruhm angezogen werden.

Und in der Gründung seiner Partei unterscheidet sich Solasta von allen bekanntesten Vorschlägen auf dem Markt. Anstatt einen einzelnen Charakter im Abenteuer zu erschaffen, ist es Ihre Aufgabe Bauen Sie die ganze Gruppe von vier Abenteurern auf. Sie haben nur die Klassen Krieger, Dieb, Magier, Kleriker, Waldläufer, Paladin und als kostenlosen DLC für alle beim Start den Zauberer. Die interessantesten Klassen wie der Druide oder der Hexenmeister sind nicht da. Für jede Klasse besteht die Möglichkeit, eine Unterklasse auszuwählen, indem Sie durch die Ebenen vorrücken. Die Grenze der Wahl der Ausgabe SRD 5.1 von D & D. hier zeigt es sich voll. Die einzigen offiziellen Unterklassen sind vielleicht die "langweiligsten" und Standardklassen des gesamten Regelsatzes der fünften Ausgabe, und die anderen, die von Tactical Adventures für Solasta: Crown of the Magister erstellt wurden, sind nicht besonders erfinderisch.

Es gehört zum Spaß dazu, deine Gruppe so gut wie möglich auszurüsten, und es ist sehr wichtig, nicht auf der Schwierigkeitsstufe des Spiels zurückgelassen zu werden.

Möglicherweise sind dies zur Vereinfachung des Entwurfs und der Implementierung fast alle Klassen mit passiven Fähigkeiten, die häufig die Dynamik der Klasse nicht verändern. Ich kann Ihnen sagen, dass ich bei meinem Lauf meiner Meinung nach die schlechteste Wahl getroffen habe, um meine Charaktere zu entwickeln, aber trotz allem, was ich mit der Schwierigkeitsstufe Authentic bis zum Ende des Abenteuers geschafft habe, dh mit den Regeln, die immer für den Brief gelten. Unter diesem Gesichtspunkt scheint das Gleichgewicht, wenn es falsch ist, gut zu sein.

Die so geschaffene Partei wird jedoch nicht schweigen. Während der Erstellungsphase konnten wir eine Art Persönlichkeit für die verschiedenen Charaktere bestimmen. Sie können formal sprechen, altruistisch oder zynisch sein oder sich als venezianischer Hafenarbeiter ausdrücken. Diese Eigenschaften bilden die Dialoglinien, die von den verschiedenen Charakteren gesprochen werden, die dann auf persönliche Weise miteinander und mit den NPCs interagieren. Sie haben auch Zugriff auf exklusive Nebenquests für jeden einzelnen Hintergrund. Dies ist wahrscheinlich der faszinierendste Aspekt der Produktion und wahrscheinlich der erfolgreichste auf der narrativen Seite, obwohl er nicht auf komplexe Weise implementiert wird.

Lato Fabel ed Handlung Wir stehen vor einem etwas einfaches, aber faszinierendes zugleich, mit Enthüllungen und Wendungen, die in den 25 Stunden des Spiels gut positioniert sind, um das Abenteuer abzuschließen. Es gibt Potenzial für viele andere interessante Geschichten auf dieser Welt. Die Grenze wird durch die Dialoge und Interaktionen dargestellt. Wesentlich und direkt auf den Punkt. NPCs sind sozusagen keine Bioware-Game-Talker. Es wird nur wenige Diplomatietests geben, nur wenige Kreuzungen in einem ansonsten zu 100% linearen Abenteuer. Sicher, ich habe es dank der scharfen Zunge meines Diebes Halbling Zoe geschafft, ein paar Schlachten zu vermeiden, aber wir sprechen über einzigartige Situationen, nicht über einen organischen Mechanismus, der im Abenteuer ausgewogen verteilt ist.

Trotz der vielen Variablen bietet der Kampfbildschirm eine außergewöhnliche Lesbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. Besser als Baldurs Tor III. Wir sehen, dass es eine Ex-Amplitude gibt.

Die Stärkeoder zumindest das Element, in dem sich das Spiel um sich selbst dreht, Es ist der Kampf. Streng rundenbasiert, mit einem Initiativschuss, der zu Beginn des Kampfes gut gezeigt wurde, mit der ganzen Dynamik des Papierspiels. Solasta: Die Krone des Magisters nimmt nur geringfügige Anpassungen vor, wenn es angebracht erscheint. Angesichts der großen Betonung der Beleuchtung ist ein Angriff ohne Lichtquelle nachteilig, mit härteren Strafen als im Brettspiel. Angesichts der Betonung der Vertikalität der Umgebungen liegen die Kampfentfernungen ebenfalls über dem Durchschnitt des Genres. Es besteht daher die Möglichkeit, die pro Runde eingerichtete Waffe zu wechseln, ohne Zeit zu verschwenden, wie dies im Brettspiel der Fall ist.

Kampf bringt mit sich alle Stärken und Schwächen des Originalpapiers. Während alle Klassen in der Lage sind, auf ihre eigene Weise zum Kampf beizutragen, wobei die verfügbaren Ressourcen strategisch genutzt werden, gibt es andererseits eine gewisse Ebenheit in der Ausführung, wobei einige Klassen aufregender sind als andere. Der Krieger der Gruppe hat immer die Aufgabe, voranzukommen und Schläge zu geben, mit sehr wenigen Variationen des Themas. Auf der anderen Seite kann sich der Magier davon lösen, das Team zu stärken, Gruppen von Feinden zu treffen oder sich auf die gefährlichsten Ziele zu konzentrieren, alles mit einem Element des Ressourcenmanagements zwischen einer Pause und einer anderen. Einige Spiele erfordern all Ihr Fachwissen, um sich zu positionieren und die Regeln zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Ich möchte jetzt mit vier Zauberern laufen.

Ich glaube, dies ist das einzige Spiel, das sich auf realistische Weise mit den Komponenten von Zaubersprüchen befasst. Es gibt viele Möglichkeiten und es ist wirklich eine Freude, eine solche Allheilmittelreaktion in diesem System zu sehen.

Eine weitere Stärke liegt in der Anpassung des Spielerlebnisses. Die Möglichkeiten, den Schwierigkeitsgrad zu ändern, sind zahlreich und berühren viele Elemente des Spiels. Die maximale Stufe, die im Abenteuer erreicht werden kann, beträgt 10, um das Betreten des Gebiets zu vermeiden, in dem es schwieriger wird, alles auszugleichen. Auf diese Weise bleibt die Erfahrung von Anfang bis Ende erhalten und alles, was Sie weniger mögen, kann fein abgestimmt werden. Beachten Sie, dass es eine Option gibt, wie schlecht KI ist, um alle ihre Werkzeuge auf die effektivste Weise zu verwenden. Eine bemerkenswerte Veränderung, denn anstatt es wie 99% der Videospiele betrügen zu lassen, muss man es hier wirklich mit dem Gehirn bekämpfen.

Ein Beispiel, bei dem diese Möglichkeit der Anpassung sehr willkommen ist, ist der Erkundungsteil der Spielkarte. Jede Reise ist ein Ausdauertest für Ihre Nahrungsressourcen. Sie können das Tempo beschleunigen, aber dies macht Sie leicht zur Beute für Hinterhalte. Wenn dieser Mechanismus zu Beginn des Abenteuers gut kalibriert ist und die Emotionen hervorhebt, die sich aus der Erkundung unbekannter Länder mit reduzierten Ressourcen ergeben, wird er auf lange Sicht langweiliger als alles andere. Sie können dann zufällige Begegnungen deaktivieren und Belästigungen minimieren.

Der Reisebericht fügt dem Erlebnis den richtigen Geschmack hinzu und ist auch ein guter Indikator, um Sie vor möglichen Überfällen im Voraus zu warnen.

Die anderen Konturelemente sind ebenfalls nicht so gut kalibriert. Nehmen wir das Crafting und das System von Ansehen. Während der verschiedenen Reisen ist es möglich, Objekte von historischer / archäologischer Bedeutung zu bergen, um sie dann an eine der verschiedenen Fraktionen des Spiels zu verkaufen, um ihre Läden freizuschalten. Wenn Sie diesen Mechanismus zu Beginn des Spiels gut missbrauchen, können Sie praktisch sofort auf Endspielausrüstung zugreifen. Wenn Sie bei der Verwendung dieses Systems einen Fehler machen, könnten Sie sich am Ende des Spiels befinden, ohne dass eine Fraktion in der Lage wäre, das Beste aus ihrem Geschäft anzubieten, und sich selbst verkrüppelt fühlen. Crafting passt in dieses System, da es zu abhängig von zufälligen Tropfen und dem, was Sie in den Läden haben, ist. Es ist etwas Optionales, aber die einzigartigsten und interessantesten Waffen werden mit diesem System erhalten, und ich habe es geschafft, nur ein paar davon zu bauen, jedoch nicht optimal für meine Gruppe. Meiner Meinung nach müssen Systeme neu kalibriert werden.

Solasta: Crown of the Magister enthält auch einen Dungeon-Editor. Hier kannst du versuchen, Karten voller Monster, Beute, Herausforderungen, Rätsel und mehr zu erstellen. Der Editor befindet sich in der Beta-Phase und verfügt nicht über mehrere Möglichkeiten, aber es ist sicherlich eine Funktion, die Fans möglicherweise nützlich finden, um die Lebensdauer des Spiels zu verlängern.

Es gibt Potenzial. Sehr schlimm zu scheitern.

Wie Sie den Screenshots entnehmen konnten, ist das Spiel grafisch nicht schlecht, Sie können es sich ansehen. Aus stilistischer Sicht ist es nicht besonders einfallsreich und die Anzahl der Animationen ist etwas begrenzt, aber die Erfahrung ist angenehm. Die Leistung sinkt dramatisch, wenn viele KI-Elemente zu verwalten sind, mit Frameraten von etwa 40 FPS auf meinem Xeon 1650-Prozessor.Bei einem Spiel dieser Art ist es überhaupt kein Problem, auf solche FPS herunterzufahren, also tue ich es nicht Ich sehe es nicht als problematisch an, auch weil wir nie in unspielbare Gebiete gegangen sind. Selbst auf der Audioseite verteidigt sich das Spiel gut, mit den Hauptthemen gut orchestriert und mit den richtigen Noten, exzellenten Begleitungen der wichtigsten Momente des Abenteuers, aber nichts, was Sie in Ihren Erinnerungen behalten werden.

Was wäre, wenn wir versuchen müssten, Solasta: Krone des Magisters zusammenzufassen? Ich persönlich bin ein bisschen hin und her gerissen. Objektiv hat das Spiel Einschränkungen. Wenn der Kampfteil erfolgreich, flexibel und kalibriert ist, sind alle anderen ihn umgebenden Elemente ausreichend. Aber ich konnte nicht aufhören, es zu spielen. Ich habe es versucht Geschmack e piacere Wenn ich von Kampf zu Kampf gehe, um zu planen, wie ich meine Charaktere ausrüste, welche Talente du beim Aufstieg nimmst, welche Zaubersprüche am nützlichsten waren und welche besser in Scrollform für den gelegentlichen Gebrauch sind. Ich wollte den nächsten Dungeon sehen und sehen, wie sich die Geschichte selbst mit der vorhergesagten Handlung nach 5 Minuten entwickeln würde. Reise zwischen Orten, um die Nebenquest abzuschließen, neue Beute zu erhalten und bestimmte Händler zu besuchen. Ich wurde mit Gewalt hineingezogen und wollte nicht raus.

Daher habe ich das Gefühl, dass ich es global fördern kann. Der Charme isometrischer Rollenspiele, die von Papierspielen inspiriert sind, kann ein Spiel aufregen und angenehmer machen als die Summe seiner Teile. Und falls es Zweifel gibt, 40 € für ein solches neues Projekt zu geben, Das Spiel ist auch auf Gamepass verfügbar.