Weniger als 3 Wochen zu beginnenE3 2021 und ab Tradition scheint dort angefangen zu haben Leckzeit verbunden mit dem Videospiel-Event in Los Angeles. Es scheint tatsächlich so die gesamte Präsentation eines großen Verlags wurde durchgesickert und wird voraussichtlich weit vor Beginn der Veranstaltung online veröffentlicht.

Die Nachricht kommt vom Insider Alex Donaldson und erzeugte sofort einige Spekulationen in Bezug auf den Firmenprotagonisten der Geschichte, bereits bekannt als das größte Leck in der E3-Geschichte. Eine Frage, die bis zum Eingreifen eines anderen Insiders niemand beantworten konnte, Nick Baker des Podcasts Xbox war es, der in den letzten Stunden den Namen des möglichen Opfers genannt hat: square Enix.

Aber wird es wirklich so sein? Wie immer laden wir Sie ein, diese Gerüchte anzunehmen mit der notwendigen Zange und auf die Ankunft weiterer Entwicklungen zu warten.