Wie Sie sich erinnern werden, war vor einigen Monaten das Rollenspiel Disco Elysium wurde zensiert von Klassifizierungsrat der australischen Regierung, den Verkauf des preisgekrönten Titels wegen seiner "Expliziter Inhalt". Bisher scheint sich die Situation jedoch zugunsten der Jungen von umgekehrt zu haben ZA / UM Studio.

Vor ein paar Stunden hat die australische Regierung hob das Verbot auf im Spiel. Obwohl der Klassifikationsrat dies zunächst feststellte Der Gebrauch von Drogen, die im Spiel gezeigt werden, kann gefährlich sein und nicht sehr lehrreichhat diese Motivation nicht überzeugt das Review Board, eine weitere Einrichtung innerhalb der australischen Regierung, die die Vertretung von Drogen, die von Disco Elysium bereitgestellt wurden, als "Eine Sichtweise in einem völlig negativen Licht, mit offensichtlichen Konsequenzen für den Spieler" eher als eine Einladung zu verwenden.

Daher wird das Spiel das begehrte erhalten Einstufung R18 + und es kann endlich auch auf australischem Territorium verkauft werden. Unterhaltsame Tatsache des Tages: Trotz des Verbots war die Steam-Version von Disco Elysium weiterhin in der australischen Version des Valve-Stores erhältlich und erhältlich.