Von den ersten Trailern und Werbebildern von Resident Evil Village Das Publikum war buchstäblich in zwei Hälften geteilt. Einerseits hatten wir die Puristen der Marke, die beim Anblick von Werwölfe und VampireIch werde seufzend befürchtet haben, dass dieses achte Kapitel wieder zu weit von der ursprünglichen Formel der Marke entfernt sein würde. Auf der anderen Seite hatten wir jedoch genau diese Gruppe von Benutzern, die nach der Rückkehr zur klassischeren Formel des Überlebenshorrors von 7 (obwohl in einem modernen Schlüssel durch überarbeitet) erste Person), hatte großes Vertrauen und sogar einen Hype für Village, das narrativ die mühsame Aufgabe haben musste, all die Fragen zu schließen, die sein direkter Vorgänger offen gelassen hatte.

Es ist daher nur richtig, dies seit Einführung dieser Überprüfung zu unterstreichen, Capcom (oder Mützengott An dieser Stelle könnte man sagen) hat es erneut geschafft, mit dem achten Kapitel dieser Marke zu überraschen, indem zunächst die bereits in 7 gezeigte Gameplay-Formel perfektioniert und verfeinert wurde, aber auch ein großer Schritt nach vorne gemacht wurde, was die Bedenken betrifft die Überlieferung der Saga, so beliebt bei langjährigen Fans, macht Village zu einem grundlegenden Stück, das nicht nur wertvolle Edelsteine ​​in Bezug auf die Vergangenheit der Marke enthält, sondern auch eine solide Grundlage für die Zukunft der Marke bildet und somit als solche fungiert Brücke zwischen dem, was war und was Resident Evil für die kommenden Jahre sein wird.

Resident Evil Village

 Eine Handlung voller Überraschungen

Die Handlungsereignisse, die im Dorf stattfinden, auf verderbliche Weise zu erzählen, wäre angesichts der Tatsache wirklich ein Verbrechen Überraschungen und Wendungen dass Capcom für die Spieler auf Lager gehalten hat, so dass in diesem Abschnitt nur ein allgemeiner Teil der narrativen Handlung zu sehen sein wird, der nicht viel über das hinausgeht, was in den Trailern und Demos des Titels zu sehen war (die auf jeden Fall nur die Einführung betreffen und nicht über die ersten zwei Stunden des Spiels hinausgehen).

Resident Evil Village ist ca. eingestellt Drei Jahre später die Ereignisse, die im siebten Kapitel passiert sind und wieder den Ereignissen von folgen Ethan Winters, der nach dem Überleben des Albtraums des Baker-Herrenhauses in Louisiana mit seiner Frau Mia und ihrer kleinen Rose in einem europäischen Land unter dem Schutz von lebt Chris Redfield und seine Task Force. Das psychologische Trauma des Kampfes mit Eveline ist für die Winter noch frisch, doch gerade als sich das Paar an ihr neues Leben als normale Menschen zu gewöhnen schien, stürmt Chris 'Team in ihr Haus, rätselt Mia mit Kugeln und entführt Vater und Tochter. . Während der Reise geht jedoch etwas schief und Ethan wird so katapultiert ein kaltes Dorf im Schatten einer düsteren Burg, entschlossen, seine Tochter zu finden und zu verstehen, was sich hinter den werwolfartigen Monstern verbirgt, die dieses jetzt zerstörte Dorf heimsuchen.

Resident Evil Village

Mit dem Fortschritt der Ereignisse wird sowohl Ethan als auch dem Spieler klar sein, dass genau wie in 7 die verschiedenen Monster und Ereignisse in diesem Resident Evil und die Entdeckungen, die wir am Ende erleben, nur sehr wenig übernatürlich und magisch sind Dorf nicht nur schließe den Kreis Sie wurden vom Baker House eröffnet, verbinden sich aber auch präzise und akribisch mit Ereignissen, die in viel älteren Kapiteln der Saga erzählt werden, und machen diesen achten Titel zur Hauptzeile eine der wichtigsten für die gesamte Überlieferung der Marke. die Gameplay Resident Evil Village nimmt beide Hände aus dem soliden System Ego-Shooting experimentierte im siebten Kapitel, fügte jedoch Funktionen hinzu, die es noch schaffen mehr Arkade seines Vorgängers.

Zuallererst ist diese Neuheit die Aufnahme von a Händler Wanderer in den verschiedenen Spielgebieten, der Herzog (der auch einen exquisiten Bezug zum Resident Evil 4-Händler hat). Letzterer ist nicht nur mit dem Handel mit Ressourcen und Munition mit Ethan beauftragt, sondern kann es auch Waffen aufrüsten von unserem Protagonisten, steigende Statistiken wie Schaden, Magazinkapazität und Feuerrate. Unser freundlicher Herzog ist nicht nur ein netter Kaufmann, sondern auch ein Koch, der in der Lage ist, die von ihnen angebotenen Gerichte zuzubereiten permanente Buffs an den Protagonisten, wenn dies ihm Fleisch, Geflügel und Fisch bringt, die durch die Jagd auf die im ländlichen Dorf vorhandenen Tiere gewonnen werden können.

Il Crafting von verschiedenen Heilmitteln und Munition ist wieder vorhanden, aber auch die Bestandsverwaltung, Hauptmerkmal aller Resident Evil-Kapitel, hier wurde es "vereinfacht" und mehr Arcade gemacht, da die Handwerksmaterialien und auch die Schlüsselobjekte nicht mehr die berühmten Inventarräume besetzen, sondern tatsächlich in einer Magie gehalten werden Tasche, die die Verwaltung unserer Geräte macht viel zugänglicher im Vergleich zu dem Hardcore- und Überlebensgeist früherer Iterationen. Diese Neuheit hat daher auch zu der geführt Entfernen des ikonischen grünen Gehäuses im sicheren Raum vorhanden, der keinen Grund mehr zu existieren hat, da die Probleme beim Tragen zu vieler Schlüsselgegenstände oder Materialien für die Herstellung nicht mehr bestehen.

Obwohl das Schießspiel in Village im Vergleich zu Resident Evil 7 in diesem neuen Titel nahezu unverändert geblieben ist du schießt viel mehr, vor allem in der Endphase des Spiels. Dieser mehr Aktionsabdruck verstopft jedoch nicht übermäßig, da die Vielzahl von Feinden in und um das Dorf ist viel größer als die üblichen Mycomorphs, auf die wir in der Baker-Villa geschossen haben. Fans des Teils mehr Horror Sie dürfen nicht verzweifeln, da es in Resident Evil Village viele Phasen gibt, in denen die Spannung sehr hoch ist, und andere, in denen selbst Ethan angesichts der Gefahren entwaffnet und hilflos ist.

Der größere Arcade- und Action-Fußabdruck in einigen Gameplay-Abschnitten darf die Survival-Horror-Puristen absolut nicht täuschen. Das ist das Markenzeichen von Resident Evil die unheimliche Atmosphäre und die Angst vor dem, was hinter einer Ecke liegt, die seit Ende der 90er Jahre viele Fans von Villa Spencer und Racoon City zum Verlieben gebracht hat, ist selbst in diesem achten Hauptkapitel der Capcom-Serie ständig präsent und drängend. Die Einstellungen sind die wirklichen Protagonisten von Village, und jeder der vier Makrobereiche, die in der Kampagne vorhanden sind, bietet nicht nur verschiedene Arten von Einstellungen und Feinden, sondern auch sehr unterschiedliche Spielsituationen, um Lassen Sie das Spieltempo zu keinem Zeitpunkt sinken, was noch nie so süßlich ist.

Die PuzzlesObwohl sie keine zu lösenden zerebralen Schwierigkeiten aufweisen, sind sie während des gesamten Fortschritts vorhanden, ebenso wie die Rückzieher so eigenartig für das Wesen von Resident Evil selbst. Das Dorf verfügt in der Tat über mehrere Mechanismen und verschlossene Türen, die Hebel oder Kurbeln erfordern. Daher muss der Spieler zurückkehren, um besucht zu werden, sobald das spezifische Schlüsselobjekt in einem anderen Spielbereich erhalten wurde.

Hinsichtlich der technisches ProfilCapcom schafft es erneut, alle in Erstaunen zu versetzen und seine Vielseitigkeit wie nie zuvor zu steigern Proprietäre RE-Engine. Wenn wir bereits mit Resident Evil 7 und Devil May Cry 5 das Potenzial dieses Tools kennengelernt hätten, könnten Sie im Village den Geruch der nächsten Generation überwältigend spüren, mit Reflexionen, Schatten und Partikeln, die erschienen wären Science Fiction bis vor ein paar Jahren. Das Überraschende ist aber auch extreme Stabilität Was Resident Evil Village FPS betrifft, das es schafft, mit 30 soliden Frames (mit Ausnahme einiger aufgeregterer Situationen im Freien) auch auf Hardware wie der von zu laufen PlayStation 4-Basis, der jetzt seine schönen Jahre auf seinen Schultern trägt. Oben PS4 Pro Darüber hinaus ermöglicht der Leistungsmodus Village, 60 fps bei 1080p zu halten, während er offensichtlich eingeschaltet ist PS5 Der Titel kann auch bei aktivem Ray Tracing mit 4K / 60 FPS aufgenommen werden.

Ein gutes Sound-Design Es ist für jeden selbstbewussten Überlebenshorror von entscheidender Bedeutung, und selbst in diesem Moment zeigt die jüngste Anstrengung von Capcom dank der drängenden und ängstlichen Soundtracks, die Shusaku Uchiyama, historischer Komponist der Musik der Marke seit den ersten Kapiteln, komponiert hat, keine Qualitätsverluste . Der Rat, um das Eintauchen zu verstärken, ist offensichtlich, mit Kopfhörern zu spielen, da das 3D-Audio dem Spiel auch helfen kann, das Lauern von Lykanern oder sogar die schweren Schritte von zu hören Lady Alcina Dimitrescu der uns durch die Räume seines Schlosses jagt.

Es lohnt sich vielleicht auch, ein paar Worte über diese schwer fassbare Matrone zu verlieren, die das Internet buchstäblich in die Luft gesprengt hat, seit es in den ersten Trailern des Spiels enthüllt wurde, und die tatsächlich auch die war Gesicht der Titelmarketingkampagne. Ohne zu viele Spoiler zu machen, um die Überraschung zu verderben, genügt es zu sagen, dass es in Capcom buchstäblich Genies waren, die Welle von Lady Dimitrescu zu reiten, da sie auf diese Weise fast nichts anderes von den vielen anderen Überraschungen und Feinden enthüllten, die in der Welt verborgen sind im Spiel, das voller wirklich unvorhersehbarer Ereignisse ist, aber nur ältere Fans und diejenigen, die sich dieser historischen Saga nähern, zum ersten Mal zum Lächeln bringen kann.

Abschließend muss natürlich auch einer der häufig genannten Aspekte erwähnt werden am meisten kritisiert von Resident Evil, the Langlebigkeit. Tatsächlich erfordert der erste Durchlauf der Kampagne ungefähr einen zehn Stunden abgeschlossen zu werden, ohne zu viel zu laufen, und dies könnte definitiv dazu führen, dass ein Teil der Öffentlichkeit die Nase hochdreht. Das eigentliche Konzept von Resident Evil ist jedoch eine gute Wiederspielbarkeit, nicht nur für Speedrunner. Im Dorf gibt es tatsächlich eine NewGame + Dies bewahrt die freischaltbaren Gegenstände und Waffen, die durch die verschiedenen Läufe erhalten wurden, sowie natürlich die Rückkehr des geliebten Modus Mercenaries, eine Reihe von zeitgesteuerten Herausforderungen, die noch mehr Arcade-fähig sind, um selbst den härtesten Geist der Spieler zu testen, die sich entscheiden, sich ihnen zu stellen. Schließlich ist zu beachten, dass auch der Village-Preis enthalten ist Resident Evil Re: Vers, ein echter eigenständiger Multiplayer-PvP-Titel, der in diesem Sommer veröffentlicht wird und von den Besitzern des achten Kapitels ohne zusätzliche Kosten eingelöst werden kann.

Resident Evil Re: Vers

Zusammenfassend kann man das sagen Resident Evil Village stellt die vollständige Reifung der Ich-Formel dar, die mit dem mutigen siebten Kapitel erlebt wurde, und zwinkert sowohl dem nostalgischsten Teil der Öffentlichkeit von Villa Spencer und Umbrella zu, als auch denen, die die Gründer des Genres nicht kennenlernen konnten Survival-Horror, nähert sich zum ersten Mal dieser Art von Videospiel, das vom ersten Resident Evil eröffnet wurde. In einigen Situationen nimmt die Arcade-Komponente in diesem achten Titel möglicherweise etwas zu viel Platz als die Überlebenskomponente ein, aber dies hat keinerlei Einfluss auf die Seele der jüngsten Bemühungen von Capcom, die zwar in die Zukunft blicken, aber fest verankert bleiben die Prinzipien, die es diesem Franchise ermöglicht haben, in den Olymp der Geschichte des Mediums selbst einzutreten.