Vor ein paar Tagen die Ankunft von NieR: Automata innerhalb des bereits umfangreichen Katalogs von Xbox Spielpass auf Xbox und Microsoft Store für die PC-Plattform. Und wenn wir von letzterem sprechen: die offensichtliche Ungleichheit in Bezug auf Funktionen und Optimierung zwischen dieser neuen Version und der am Steam Die Veröffentlichung im Jahr 2017 hat innerhalb der Community zu mehreren Kontroversen geführt, die nun versuchen, sich durch die Praxis von Gehör zu verschaffen Kritik bombardieren.

Im Moment der 2000 Bewertungen dass NieR: Automata, die in den letzten 30 Tagen auf Steam erhalten wurden, 57% eine negative Bewertung ausdrücken, wobei Benutzer beschuldigen square Enix Platinum Games zu lange ignoriert zu haben Ein instabiler PC-Port, der externe Mods benötigt in vollen Zügen geschätzt werden.

Der Protest erreichte auch den polnischen Entwickler QLOC, verantwortlich für den neuen Port für Microsoft Store und das in einem Beitrag am Facebook lud Benutzer ein, sich zur weiteren Klärung an Square Enix zu wenden. Quadrat, das sich jedoch im Moment nicht in dieser Angelegenheit geäußert hat.