Ventil angekündigt - durch einen neuen Beitrag im offiziellen Steam-Blog - die Laufzeit der Entwicklung von Artefakt, das umstrittene digitale Kartenspiel in der Welt von Dota 2, das 2018 veröffentlicht wurde.

Genau wie das kürzlich abgesagte Hymne, Artifact hat einen drastischen Zusammenbruch seiner Benutzerbasis erlebt, was Valve dazu veranlasste, die Struktur des gesamten Spiels in den letzten anderthalb Jahren neu zu organisieren. Leider wieder aufgrund von Benutzern, die nicht sehr an dem Produkt interessiert sind, Dieses neue Artefakt 2.0 wird die Beta-Testphase niemals verlassen. Aber im Gegensatz zu Anthem Next ist nicht alles verloren.

Von heute an Artifact Classic und Artifact Foundry sind kostenlos und ohne die verhassten Mikrotransaktionen bei Steam erhältlich. Spieler, die das Spiel in der Vergangenheit gekauft haben, erhalten ein Upgrade auf die Collector's Edition des Spiels, wobei letztere weiterhin separat im digitalen Store von Valve erhältlich sind.