Das Schicksal von Hymne es hängt an einem sehr dünnen Faden. Nach dem fehlgeschlagenen Start des neuesten Rollenspiels von BioWare hat sich das Softwarehaus verpflichtet aggiustare die Struktur des Spiels durch das Update Hymne Weiter, Aber ein bevorstehendes Treffen der Eckpunkte von Electronic Arts - vom investigativen Journalisten vorweggenommen Jason Schreirer - könnte den Hoffnungen der Gemeinschaft ein Ende setzen, für die als Zeichen der Unterstützung begonnen wurde, soziale Medien zu nutzen Lass deine Stimme hören.

Hymne Weiter BioWare Electronic Arts Community Soziales Netzwerk Twitter RedditAuf reddit ist die Seite, die Anthem gewidmet ist, mit Beiträgen übersät, die einerseits eine echte Bindung an das Spiel zeigen, andererseits die Skepsis der Community gegenüber Electronic Arts unterstreichen, einem Softwarehaus, das nicht nur für die FIFA, sondern auch für bekannt ist immer mehr mal haben dachte eher an Profit als an seine Käufer.

#CantTrustEA von AnthemTheGame

Auch der Hashtag #IBelieveinAnthem zog die Aufmerksamkeit anderer Communities von Spielen wie WarframeMonster Hunter, rainbow Six, Ausbund (rip) e Niemands Sky, ein Titel, der Anthem in Bezug auf sein Debüt sehr ähnlich ist: ein Titelprotagonist eines der katastrophalsten Starts der letzten Jahre, der sich dank der Bemühungen und des Projekts erholt hat Updates nach dem Start von Hello Games.

Könnte dies das Schicksal der Hymne sein? Oder EA wird sich dafür entscheiden Dauerhaft den Netzstecker ziehen?