Der Boom der Twitch-Streaming-Plattform hat Streamer dazu gebracht, mit neuen Methoden für zu experimentieren neue Zuschauer anziehen. Und genau mit dieser Idee ist der Streamer Juzcook gebrauchte Software fähig transformieren seine Stimme in einem Controller für Super Mario World.

In diesem kleinen Clip, der aus einer seiner Live-Shows extrapoliert wurde, zeigt der australische Streamer, wie die Software funktioniert, indem er eine der Ebenen der ersten Spielwelt durchläuft. Das Programm (VoiceBot) weist jedem Sprachbefehl eine bestimmte Taste oder Tastenkombination zu. Der Benutzer wird nicht nach etwas anderem als dem gefragt korrekte Aussprache der verschiedenen Befehle, anpassbar durch eine Option von Speichern / Importieren der Konfiguration.

Auf diese Weise gelang es juzcook nicht nur, das Level zu beenden, sondern vor allem zu Vervollständige die ersten beiden Welten des Nintendo-Plattformers, der 1990 auf SNES veröffentlicht wurde. Aber wird er das Spiel beenden können? Und vor allem, was wird der nächste Schritt sein? Super Mario mit algebraischen Ausdrücken spielen? Ah nein, das wurde schon gemacht.