Monster Hunter Spieler werden sich sicherlich an das erinnern Heiße und kalte Getränke. Objekte, die während der verschiedenen Quests die Hitze- oder Kältebeständigkeit erhöhen können (Entschuldigung für die Wiederholung). Nun, dieser Mechaniker - vorhanden seit dem ersten Kapitel auf PlayStation 2 - erscheint nicht in Monsterjäger steigen auf, das neueste Spiel der Capcom-Serie Nintendo-Switch der nächste März 26 2021.

Die Nachricht kommt direkt vom Regisseur des Spiels Yasunori Ichinose, der diese Entscheidung durch einen Beitrag begründete, der auf dem offiziellen Twitter-Account veröffentlicht und freundlicherweise von der Facebook-Seite übersetzt wurde "Monster Hunter: Die Taverne des Jägers":

„Ich hatte keine Gelegenheit, dies zu sagen, seit wir die Frozen Isles enthüllt haben, also sage ich es hier. Der am meisten vergessene Gegenstand während der Quests (nach meinen Recherchen), der heiße Drink, wird NICHT zu MH Rise zurückkehren. Suchen Sie also nicht beim Händler danach und versuchen Sie nicht, ihn herzustellen, weil er nicht da ist! "

Offensichtlich diese Veränderung der Natur Lebensqualität (Lebensqualität) ist dazu bestimmt, unterschiedliche Diskussionen und Risse zwischen den Spielern zu erzeugen: Es gibt diejenigen, die das Entfernen von Mechanik schätzen unbequem und wer beschuldigt das Softwarehaus zu haben die Monster Hunter-Serie weiter vereinfacht. Auf welcher Seite bist du? Glaubst du, das war die richtige Entscheidung? Vielleicht ein Weg, um Anreize für die Sammlung von Buffs zu schaffen, die von angeboten werden endemische Fauna?

Unterdessen Nintendo bestätigte die Ankunft von a Konsole + Spielpaket und ein spezieller Pro Controller, thematische Monster Hunter Rise: