Runescape Es ist wie eine heiße Kartoffel! Seit 2016 wurde die IP des legendären Rollenspiels von entwickelt Jagex hat dreimal den Besitzer gewechselt. Ursprünglich gekauft von Shanghai Hongtou Netzwerktechnologiewurde letztes Jahr an verkauft Macarthur Fortune Holding und dann endlich - in den letzten Tagen - in den Händen des größten privaten Investors der Welt: Carlyle Group.IP-Investition der Runescape Jagex Carlyle GroupDie Nachricht kam von Jagex selbst in ihrem offiziellen Twitter-Account und bestätigte die Übernahme für mehr 520 Millionen Dollar (rund 430 Millionen Euro) von der bekannten amerikanischen Investmentgesellschaft.

Laut dem Kommentar des CEO von Jagex Phil MansellDie neue Akquisition wird dem Studio helfen, etwas zu schaffen neue aufregende Erfahrungen für Spieler, um ihre Community zu vergrößern und vor allem Erstelle neue Spiele spielt im Runescape-Universum, einem Universum, das erst kürzlich sein eigenes gefeiert hat 20 Jahrestag.