Projekt: Mara Ninja TheorieNinja TheoryDer britische Studioautor von Hellblade (der sich mit dem zweiten Kapitel in Arbeit darauf vorbereitet, eine Saga zu werden) hat eine neue veröffentlicht Dev-Tagebuch gewidmet einem anderen Projekt in der Entwicklung in ihren Studios, Projekt: Mara.

Vor fast einem Jahr mit einem Teaser erwartet, Projekt: Mara ist ein psychologischer Horror in einer Wohnung gesetzt. Letzteres, das in der realen Welt existiert, wurde durch die im Video gezeigten Technologien fein nachgebildet, die es der Ninja-Theorie ermöglichen, Umgebungen und Objekte innerhalb des Spiels zurückzubringen. mit einem außergewöhnlichen Realismus.

Projekt: Mara hat sich noch nicht in einem Gameplay-Video gezeigt, aber das Softwarehaus, das seit einiger Zeit Teil von Xbox Game Studios ist, hat dies erklärt Der Fokus des Videospiels wird auf dem Geschichtenerzählen liegenin ähnlicher Weise mit dem, was in der ersten Hellblade vorgeschlagen wurde und was behandelt wird "Die Schrecken des Geistes auf möglichst realistische und genaue Weise".