Das Nioh Remastered für PS5 bietet nicht nur einen verbesserten technischen Bereich, sondern auch volle Unterstützung für die DualSense-Funktionen.

Der auf PC und PS5 veröffentlichte Remastered of the Team Ninja-Titel bietet verbesserte Grafik in 4K und 120 fpsund sehr schnelle Ladezeit. Die eigentliche Neuigkeit in Bezug auf die Version für die neue Sony-Konsole ist jedoch die Unterstützung des innovativen Controllers. Wie das japanische Softwarehaus verrät, wird der Titel die adaptive Trigger DualSense, um das Gefühl der verschiedenen Waffen wie Bogen und Schrotflinte besser zu simulieren. Darüber hinaus wird das Kampfsystem durch das haptische Feedback ansprechender. Diese Optionen können weiterhin deaktiviert werden, falls Sie die Dauer des Ladevorgangs Ihres Controllers sichern möchten.

Wir erinnern Sie daran, dass Nioh Remastered und die Nioh Collection ab erhältlich sein werden Februar 5 2021.