In den letzten Stunden Mojang Studios e Microsoft haben angekündigt dass Minecraft Earth, die mobile Augmented Reality-App, wird als nächstes offiziell ihre Türen schließen Juni 2021.

Der Titel, der 2019 veröffentlicht wurde, versprach, die Welle von AR-Spielen wie Pokémon GO zu reiten und das kubische Universum von Minecraft in die reale Welt zu transportieren. Minecraft Earth hat jedoch nie den erhofften Erfolg gefunden, und diese Motivation in Verbindung mit der Tatsache, dass die globale Pandemie von Covid-19 es praktisch unmöglich gemacht hat, das Hauptmerkmal des AR-Titels (Erkundung im Freien und Zusammenarbeit mit Freunden) auszunutzen. führte Mojang zur Entscheidung von dauerhaft schließen Spieledienste nächsten Juni.

Ab diesem Datum ist es nicht mehr möglich, die App aus den Stores herunterzuladen, und Spielerkonten werden auch für diejenigen gelöscht, die sie bereits auf ihrem Gerät haben. Glücklicherweise werden diejenigen, die Mikrotransaktionen für den Titel durchgeführt haben, ihre Rubine in Äquivalente umgewandelt sehen Minecoins für Minecraft ausgeben, sowie eine erhalten kostenlose Kopie von Minecraft: Bedrock Edition.