Nach der Konsolenfreigabe Konkurs di Cyberpunk punk~~POS=HEADCOMP 2077, eine Entschuldigung von CD Projekt und die Entfernung des Titels aus dem PlayStation Store innerhalb des polnischen Studios regiert ein feindliches Klimamit den gleichen Mitgliedern des Entwicklungsteams Furiosi für das Missmanagement durch die oberen Stockwerke des Unternehmens.

Cyberpunk 2077 CD Projekt RED Night City WireIn einem neuen Tipp erreichte der investigative Journalist Jason Schreirer, eine Persönlichkeit, die sehr aktiv über den Hintergrund der neuesten CDPR-Produktion berichtet, wird dokumentiert, was sie tatsächlich ist eine innere Rebellion, mit dem letzten Treffen, das letzten Donnerstag stattfand, zwischen den Entwicklern und dem Management, das das erste gesehen hat heftig schlagen gegen die großen Schüsse.

Unter anderem beschuldigte ein Entwickler das Unternehmen angeblich seit Januar gelogen, als bekannt wurde, dass das Spiel war vollständig und spielbar, obwohl es heute noch voll ist Fehler und Optimierungsprobleme. Auf die unvermeidliche Frage nach anstrengenden Schichten, unmöglichen Fristen und längeren Krisenzeiten hat die Regierung dies in Zukunft bekannt gemacht wird versuchen, seine Produktionspraktiken zu verbessern.

Wird das polnische Unternehmen in der Lage sein, sich von diesem anfänglichen Knall zu erholen und - wie im Fall von The Witcher 3 - einen Titel mit den Räumlichkeiten zu sichern? mehr als zufriedenstellend? Wir müssen nur auf die beiden Patches warten 2021. Aber in der Zwischenzeit Aktien an der Börse verlieren weiterhin Punkte.