Seien wir ehrlich und übersetzen eine komplexe Sprache wie Japanisch Es ist nie einfach und die meiste Zeit kann der Versuch, eine Aussage von einer Sprache in eine andere zu übertragen, zu geringfügigen Missverständnissen führen. Und genau das ist einem Übersetzer von passiert SEGA Europe nachdem die letzte Intervention von falsch übersetzt wurde Toshihiro Nagoshi, Regisseur der Serie Yakuza.

Während des Interviews, das genau um 11:59 Minuten auf den offiziellen SEGA-Kanal hochgeladen wurde, begann Nagoshi über die Rolle der Hardware zu sprechen Nintendo während der Entwicklung von Super-Affe-Ball. Folgendes wird in den Video-Untertiteln transkribiert:

„Ich denke, dass die Nintendo-Plattform auch heute noch eine Konsole ist, die von einem großen Teil des Alters gespielt wird, aber im Wesentlichen denke ich dass es eine Hardware für Kinder und Jugendliche ist"

Offensichtlich machten die Nachrichten die Runde im Internet von Kopf zu Kopf und ließen die Armen passieren Chadshiro Nagoshi für eine Nintendo-Hasserwenn in Wirklichkeit die Situation es ist ganz anders. Vor allem, wenn die Yakuza-Serie bereits den Weg zu Nintendo-Konsolen gefunden hat ein HD-Port der ersten beiden Spiele auf der unglückseligen Wii U-Konsole.

Glücklicherweise kümmert sich der junge und professionelle Übersetzer darum Gaijinjäger die Angelegenheit zu klären. Durch eine zweite Übersetzung des Interviews ist es möglich zu sehen, wie Nagoshi allgemein sprach über den Erfolg, den Nintendo-Konsolen auf dem Markt haben.

Hier ist die korrekte Übersetzung:

"Die Nintendo-Plattform wird und wird von einem großen Teil des Alters gespielt. Aber im Allgemeinen denke ich, dass ihre Hardware stark ist, wenn es um Kinder und Jugendliche geht"

Kurz gesagt, ein echter Sturm, der auf den guten Nagoshi entfesselt wurde und der uns eine beispielhafte Lektion hinterlässt: lerne Quellen zu kontrollieren! Oder zumindest, um sie gut zu übersetzen!