Hyrule Warriors: Die Ära des Unglücks hat große Anerkennung gefunden, aber wird die Partnerschaft zwischen Nintendo und Koei Tecmo fortgesetzt?

Interview mit IGN, dem Produzenten von The Legend of Zelda Eiji Aonuma äußerte seine Meinung zu Frequenzweichen und deren Häufigkeit:

«Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Projekten von Wert, aber diese kommen nur dank der Ausrichtung bestimmter Bedingungen zustande. Hier weil Ich denke, es ist schwierig für uns, die Häufigkeit dieser Titel bewusst zu kontrollieren. Was ein drittes Kapitel von Hyrule Warriors betrifft, könnten die Umstände wieder in Einklang gebracht werden, aber nur, wenn kreative Meiriten wie bei dieser Gelegenheit entstehen ».

Denken Sie daran, dass Hyrule Warriors: Age of Calamity seitdem verfügbar ist November 20 2020 exklusiv für Nintendo Switch.