Call of Duty Black Ops Kriegsgebiet des Kalten KriegesCall of Duty: Kriegsgebiet wird in fließen Black Ops Kalter Krieg ab Dezember. Activision hat einige Details im Zusammenhang mit der Konvergenz seines Battle Royale gegenüber dem bestätigt neues Kapitel seiner Franchise.

Die Integration wird daher nicht zum Start erfolgen, sondern einige Wochen später, zeitgleich mit dem Start der ersten Staffel. Black Ops Cold War wird die Saisonstruktur beibehalten, die bereits in Modern Warfare zu sehen war und diese werden zwei Monate dauern, jeweils begleitet vom relativen Kampfpass. Dies wird auch weitgehend unverändert bleiben und den Zugang zu mehreren kostenlosen freischaltbaren Kosmetikartikeln ermöglichen.

Ab Beginn der ersten Saison können die Spieler alle Waffen und Operatoren verwenden, die in dem neuen Kapitel in Warzone freigeschaltet wurden, ähnlich wie in Modern Warfare. Activision bestätigte außerdem, dass der Kontoverlauf in allen Modi einheitlich bleibtAlles, was im Mehrspielermodus freigeschaltet wird, kann in beiden verwendet werden Warzone daß Zombies.

Call of Duty: Der Kalte Krieg der Black Ops wird am 13. November verfügbar sein auf PC, Xbox Series X | S, PS5, Xbox One und PS4.