Durch einen Beitrag auf PlayStation-Blog, der Produzent von Final Fantasy XVI Naoki Yoshida wollte die Eröffnung des. Formalisieren Webseite gewidmet dem letzten Kapitel der historischen Square Enix-Saga. Einige wurden im Inneren eingeschlossen neue Infos auf die Spielwelt und auf die Charaktere, die bereits während bekannt sind Der erste Trailer wurde letzten Monat veröffentlicht.

Die Ereignisse des Spiels finden im Land von statt Valistheaspielen werden, die "Land der Mutterkristalle" und in verschiedene Königreiche unterteilt, die ihre Macht und ihren Einfluss auf sie stützen. Jede dieser Kräfte hat auf ihrer Seite a Eikon, ein Herold fähig zu Beschwöre mächtige Kreaturen mit tödlicher Zerstörungskraft. Wenn einige dieser Länder mit diesen Beschwörern zu tun haben "Mit Samthandschuhen";; genauso viele sehen sie als bloße Kriegswaffen und nicht als Menschen.

In Rosarias Königreich leben die Brüder Clive, Joshua und Jill friedlich in der Familie Rosfield und suchen nach einem Zweck. Nach einem tragischen Unfall, bei dem der dunkle Eikon Ifrit auftauchte, wird sich ihr Leben für immer ändern.

Mit einer kleinen Fußnote bestätigte Naoki Yoshida später, dass während der 2021 Wichtige Neuigkeiten und Updates zur Entwicklung des Titels werden eintreffen.