Marvels RächerMarvels Avengers wurde vor einigen Wochen veröffentlicht, hat aber bereits Probleme, eine stabile Spielerbasis aufrechtzuerhalten. In den letzten Tagen hatte das Spiel Schwierigkeiten, es zu überwinden zweitausend gleichzeitige Benutzer auf Steamnach der massiven Aufgabe derselben, die durch verschiedene technische Probleme und eine allgemeine Verknappung von Inhalten verursacht wurde.

In dieser Hinsicht ist der Leiter des Studios von Crystal Dynamics, Schotte Amos, öffentlich gedankt Spieler, die den Titel nicht aufgegeben haben, nachdem sie in den Tagen unmittelbar nach dem Start ein ziemlich problematisches Online-Erlebnis durchlaufen hatten. Als Anerkennung können Benutzer ein Bündel kostenloser Artikel einlösen, die vom 22. Oktober bis 5. November verfügbar sind.

Gute Nachrichten, die eine weniger gute begleiten: Der Kate Bishop gewidmete DLC, der ursprünglich in Verbindung mit den Konsolen der nächsten Generation eingeführt werden sollte, wurde auf das nächste Jahr verschoben sowie die Versionen von Marvels Avengers, die speziell für Xbox Series X und Playstation 5 entwickelt wurden.

Kurz gesagt, es wird noch einige Zeit dauern, bis Sie wichtige Neuigkeiten in Bezug auf GaaS von Crystal Dynamics in den Händen halten, da kein genaues Datum für die Veröffentlichung desselben bekannt gegeben wurde und alles auf ein generisches 2021 verschoben wurde.