Nach langem Warten Baldur's Gate III Early Access ist endlich verfügbar. Spieler aus der ganzen Welt können das erste Kapitel des Spiels ausprobieren, ihre eigenen Charaktere erstellen und das Regelmodell testen, das Sie für die fünfte Ausgabe von D & D verwenden.

Aber nicht jeder weiß, dass der Kauf von Larians Spiel sich selbst anmeldet eine geheime Klausel. Keine Betrügereien, die Anfrage der Entwickler ist mehr Kunst als Geld. Wenn Sie diesen Pakt brechen, werden Sie ewigen Ruhm und Ruhm aufgebenAlso, wenn Sie haben das Spiel für die Hände, Lies gründlich:

"Mit der Unterzeichnung dieses Bundes erklären Sie sich damit einverstanden, Larian einen zu senden (1) Aufnahme eines Liedes, eines Liedes, eines Textes, eines Gedichts oder eines interpretierenden Tanzes von Ihnen gemacht, die Ihre Leidenschaft für die Vergessenen Reiche steigern.

Wenn Sie diesen Bund nicht innerhalb von drei Wintern nach seiner Unterzeichnung erfüllen, werden Sie für immer auf den Ruhm, das Vermögen und / oder die Schande verzichten, die Ihnen als Gründungsmitglied der Gilde des großen Genies.

Sie garantieren hiermit Larian das unbefristete Recht, Ihre Leistung ohne Lizenz- oder Zahlungsverpflichtungen in allen sozialen Medien zu teilen"

Pakte dieser Art sind in der Welt des Tabletop-RPG-Publizierens nicht einzigartig. Wenn Sie in Ihrem D & D Player-Handbuch für die XNUMX. Ausgabe nachsehen, finden Sie eine Klausel, die dies besagt Wizard of the Coast ist nicht verantwortlich für fehlgeschlagene Rettungswürfe. 

Derselbe Larianer in der EULA, der den oben genannten Pakt verbirgt, rät den Spielern dringend davon ab, Pakte mit Goblins, Teufeln oder anderen gefährlichen Kreaturen zu schließen.