Die Existenz von Nintendo Switch Pro wurde vorerst nicht bestätigt oder geleugnet. Inzwischen weiß Capcom nichts davon.

Das japanische Unternehmen hat dies bestätigt Monster Hunter Rise wurde für die Ausführung auf Nintendo Switch Lite entwickelt und das Softwarehaus arbeitet derzeit an der Optimierung des Titels für beide Konfigurationen der Konsole. Keine Informationen über das angeblich verbesserte Modell von Nintendo Switch und den gleichen Produzenten der Saga Ryōzō Tsujimoto äußerte sich zu dem Thema:

„Alles, was auf der Tokyo Game Show gezeigt wurde, läuft auf dem Vanille Nintendo Switch. Momentan arbeiten wir an beiden verfügbaren Versionen, und die Originalversion verfügt auch über einen Docking-Modus. Wir möchten sicherstellen, dass das Spiel auf allen Versionen der Spieler optimal läuft.

Was Nintendos Zukunftspläne betrifft, können wir nicht für sie sprechen. Wir arbeiten daran, das Spiel für alle auf dem Markt befindlichen Switches zu optimieren. Wir haben keine Ahnung, welche Pläne Nintendo für die Zukunft hat"

Was halten Sie von diesem mysteriösen Nintendo Switch Pro, glauben Sie, dass er existiert oder nicht?