Dieses Jahr 2020 war in jeder Hinsicht ein unvorhersehbares Jahr. Auch in Bezug auf Videospiele. Wenn Ihnen jemand im Januar die aktuelle Situation beschrieben hätte, hätten Sie ihm wahrscheinlich ins Gesicht gelacht. Übersprungene Konferenzen, Kontroversen und Akquisitionen haben die Videospiellandschaft durcheinander gebracht. Zusätzlich wurden Ende dieses Sommers zwei Spiele hinzugefügt, mit denen niemand gerechnet hat: Herbst Jungs und unter uns.

Diese beiden Titel sind immer beliebter geworden, brennen Rekord für Rekord und werden innerhalb weniger Wochen die meistverkauften Titel der Saison. Die Videospiellandschaft wird von Takeshis Schloss und Lupus in Tabula dominiert. Dies ist die Situation, und trauen Sie sich nicht zu sagen, dass Sie es erwartet haben.

Erfolgsgeschichten

Sowohl für Fall Guys als auch für Among Us ist der Erfolg auf Twitch geboren. Beweis, dass der Einfluss von Videospiel-Streaming es kann nicht länger ignoriert werden. Beide Spiele haben dabei ein enormes Unterhaltungspotential Erlaube der Community, zusammen mit dem Streamer an Spielen teilzunehmen. Von allen Twitch-Integrationen, die Sie sich für ein Videospiel vorstellen können, bleibt diese die beste.

Es ist jedoch nicht nur die Interaktivität, die diesen Titeln gegenüber anderen zugute kommt. Kurze Spiele ermöglichen es den Zuschauern Sie können jederzeit eine Verbindung zu Live-Shows herstellen ohne den Eindruck zu haben, einen wichtigen Teil des Getriebes zu verpassen.

Die Zunahme der Aufrufe von Among Us on Twitch in den letzten 90 Tagen, Quelle SullyGnome

Dann gibt es das Potenzial für Unterhaltung, das Zuschauer, die nicht teilnehmen, am Leben festhalten muss. Fall Guys basiert auf klassischer physischer Komödie: lustige und farbenfrohe Männer, die auf lustige Weise fallen. Hinzu kommt die Herausforderungskomponente, die die Zuschauer dazu bringt, ihren Lieblings-Streamer anzufeuern. Unter uns hingegen bringt das Geheimnis in den Vordergrund und schafft es zu unterhalten, ob der Streamer ein Besatzungsmitglied oder ein Betrüger ist. Im ersten Fall wird der Betrachter durch die Angst, dass die Figur jederzeit ermordet werden könnte, in Spannung gehalten. Im zweiten Fall ist es interessant zu sehen, wie der Streamer während der Abstimmung abschneidet.

Trotz der vielen Ähnlichkeiten stammen die beiden Titel jedoch aus sehr unterschiedlichen Realitäten. Fall Guys ist das Produkt von Mediatonic, Ein kleines Videospielhaus, das seit 15 Jahren in der Branche tätig ist. Sie wechselte von Flash-Spielen zu Handyspielen. hat 230 Mitarbeiter und hat mit Leuten wie EA und Namco Bandai zusammengearbeitet. Die Geschichte, die dieses Spiel erzählt, ist die von jemandem, der es schon lange versucht hat. Es ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Spielewelt eines Unternehmens, das es nach einer langen Ausbildung geschafft hat, mit dem richtigen Spiel zur richtigen Zeit aufzutreten. Fall Guys war vom ersten Moment an ein Hit für die Öffentlichkeit, und das ist vielleicht der größte Unterschied zu Among Us.

Die Geschichte des Spiels von InnerSloth es ist in der Tat ganz anders. Among Us wurde vor mehr als zwei Jahren veröffentlicht und ist die Frucht der Arbeit eines kleinen Mädchens unabhängiges Unternehmen, das von nur drei Mitarbeitern gegründet wurde, ein Programmierer und zwei Künstler. Es sind nur drei Spiele aktiv, die mit Stolz angezeigt werden auf einer sehr einfachen Seite. Zusätzlich zur Spieleseite ist es tatsächlich möglich, eine sehr kurze Biografie der Firmenmitglieder und eine Biografie zu besuchen, offensichtlich alles ausverkauft.

Die Ursachen und der "Fall"

Wie kam es also dazu, dass Spiele mit so unterschiedlichen Geschichten gleichzeitig eintrafen, um in das Leben von Millionen von Spielern einzudringen? Die angeblichen Erfolgsursachen wurden bereits in gründlich analysiert mehrere Artikel für beide Spiele. Alle sind sich einig, vier Hauptursachen zu identifizieren, zu denen ich eine fünfte hinzufügen möchte.

Für viele Analysten liegt der Erfolg der Spiele in ihrem Stil. Für beide ist es einfach, farbenfroh, macht Spaß und vermittelt die entspannte Atmosphäre der beiden Titel. Grafiken wie diese werden nicht müde, wie die Tatsache zeigt, dass der erste große Streamer, der Among Us zum Erfolg brachte, das Spiel übertragen konnte für vier Stunden hintereinander.

Dann ist da noch der soziale Teil. Beide Spiele haben auf sehr unterschiedliche Weise soziale Netzwerke genutzt, um sich kostenlos zu bewerben. Wenn es für Fall Guys eine Marketing-Technik war jetzt fast missbraucht, das heißt, das offizielle Profil des Spiels sehr scherzhaft und locker zu machen, um den Erfolg des Titels in seinen frühen Stadien der Verbreitung noch viraler zu machen, für Among Us war die Geschichte etwas anders. Sozial - Twitter e Newgrounds insbesondere - half dem Spiel in der heikelsten Phase seiner Entwicklung. Ein Indie- und Multiplayer-Spiel muss von Anfang an ein wichtiges Hindernis überwinden: genügend Spieler zu haben. Es reicht nicht aus, ein Spiel in den Äther zu werfen, Sie müssen eine Community haben, die dies unterstützt. Er dachte darüber nach Marcus "PuffBalls", Künstler und Gründer von InnerSloth, mit einer zehnjährigen Karriere in der Welt der Indie-Videospiele und mehr als 25.000 Followern auf Twitter. Sein Ruhm war maßgeblich an der Schaffung des harten Kerns beteiligt, der es Among Us ermöglichte, die ersten zwei Jahre der Halbanonymität zu überleben.

Beispiel für die Funktionsweise von Fall Guys Marketing

Ein weiterer Faktor ist natürlich der Preis der beiden Spiele. Ausgehend von bescheidenen Kosten nutzten beide Titel jedoch die Möglichkeiten, um sie weiter zu senken und einer zunehmenden Anzahl von Personen den Zugang zu ermöglichen. P.Für Fall Guys war dieser Anlass die PlayStation Plus, Dadurch konnte das Spiel kostenlos für Sony-Abonnenten verteilt werden, was das virale Potenzial beim Start erheblich erhöhte. Für Among Us war es eine Kombination aus Steam-Rabatten, einschließlich der Sommerverkäufe, die es zu einem wirklich lächerlichen Preis brachten, und der Existenz der kostenlosen Anwendung für Android.

Schließlich, auch wenn es in den Analysen nicht oft explizit erwähnt wird, Mir ist aufgefallen, dass beide Geschichten in diesen Spielen Ausdauer gemeinsam haben. Einerseits entscheidet sich die Beharrlichkeit eines Unternehmens wie Mediatonic, das nach über hundert Titeln für kleinere Plattformen den Sprung zu Konsolen und PCs wagt. Auf der anderen Seite die der Entwickler von Among Us, die ein Spiel mit einer bereits soliden Basis weiter verbessert haben, auch wenn der aktuelle Erfolg nicht einmal in ihren entferntesten Träumen lag. Eine Mischung aus Bewusstsein in ihren eigenen Fähigkeiten und Willenskraft, die a Rolle grundlegend für diesen Erfolg.

Meine persönliche Notiz bezieht sich auf das, was viele Websites als "Fall" definieren. Natürlich reden wir immer über Marketing, Grafik und gut gemachte Spiele. Aber am Ende kann man keinen Erfolg vorhersagen. Und sicherlich gibt es ein gewisses Maß an Glück in den Geschichten von Fall Guys und Among Us. Aber ich denke nicht, dass es ein Zufall ist, dass zwei Spiele, die in Gesellschaft von Freunden so viel verdienen, gerade so erfolgreich waren. Die Pandemie hat viele daran erinnert, persönliche Beziehungen nicht als selbstverständlich zu betrachten, und diese Spiele sind die perfekte Gelegenheit, diese Beziehungen in sicherer Entfernung zu halten.

Oder vielleicht sind es die bohnenförmigen Männer.