PlaySys, ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung, das 2007 gegründet wurde, ist auf dem Markt für Spieleentwicklung und Software keineswegs neu. Das Mailänder Studio mit einem sehr soliden Hintergrund steht daher vor der Entwicklung von Videospielen für Konsolen der neuen Generation mit seinem neuen Titel, den wir in der Vorschau bekannt geben.

Projektes Dream (Dies ist der Arbeitstitel)Das 3D-Abenteuer befindet sich derzeit in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium und spielt in einer riesigen und farbenfrohen, erforschbaren Welt, die den Spieler zu unerwarteten Erlebnissen führen wird, in denen der Schein trügen kann. Der Gründer von PlaySys ist sehr italienisch, Luca Deriu, aber mit einer ganz internationalen Ausbildung und Berufung. Er ist Professor für 3D-Grafik und Spieleentwicklung und Autor von 3ds Max-Handbüchern für Hoepli und EPC. Er hat Fähigkeiten und Leidenschaft für die Welt der Videospiele in sein Unternehmen eingebracht.

"Das PlaySys-Team bringt Talente aus aller Welt zusammen, da das Videospiel eine universelle Sprache ist. „, sagte Luca Deriu, Gründer von PlaySys und Autor von Project Dream.

Die Veröffentlichung des Spiels ist für die zweite Hälfte des Jahres 2021 geplant, zunächst für Playstation und anschließend für die anderen Konsolen. Weitere Details werden später mitgeteilt.

Über PlaySys

Mit seiner proprietären Software Real IES und Real HDR etabliert sich PlaySys als internationales Unternehmen auf dem Markt für professionelle 3D-Grafikwerkzeuge und seine Produkte werden weltweit eingesetzt. Im Programmierbereich etabliert sich das Unternehmen unter Einsatz eines Teams von Fachleuten, beginnend mit seinem Gründer Luca Deriu, als internationale Realität für Videospiele und B2B-Produkte für Virtual-Reality-Zuschauer, darunter Oculus und HTC Vive. Unter den wichtigsten Titeln sind zu nennen Abyssus VR e qb VR, die 2017 auf der E3 in Los Angeles, der gamescom in Köln und ChinaJoy in Shanghai als Flaggschiffprodukte für Pico Interactive-Headsets vorgestellt wurden.