Während der letzten Ubisoft Forward In der vergangenen Woche präsentierte der französische Verlag mehrere Neuigkeiten zu Unsterbliche Fenyx Rising, zuvor der Öffentlichkeit unter dem Namen bekannt Götter & Monster.

Nun, es scheint, dass die radikale Namensänderung, die Ubisoft am Projekt vorgenommen hat, das Ergebnis eines Rechtsstreits mit ist Monsterenergie, wie durch die erklärt youtuber Hoeg Law, Rechtsexperte auf dem Gebiet der Videospiele.

Nach dem, was aus dem Website des US-Patent- und Markenamtes, Tatsächlich hatte Ubisoft die Marke Gods & Monsters im Juni 2019 registriert, im Januar dieses Jahres jedoch die Energy-Drink-Firma Gegenteil zur Registrierung, da sie davon überzeugt war, dass die Ähnlichkeit zwischen den Markennamen zu Verwirrung in der Öffentlichkeit und damit zu wirtschaftlichem Schaden für das Unternehmen selbst führen könnte.

Im Mai 2020 hat Ubisoft reagiert an Monster Energy, wobei alle Anschuldigungen zurückgewiesen wurden. Es scheint jedoch, dass die Aktion von Monster immer noch Wirkung gezeigt hat, da das Projekt, wie wir wissen, im September endgültig umbenannt wurde.