TORONTO– (BUSINESS WIRE) -$ SCR #Sportwetten-Score Media und Gaming Inc. (TSX Venture: SCR) („theScore“ oder das „Unternehmen“) hat bekannt gegeben, dass es die endgültige Genehmigung für den Abschluss an der Toronto Stock Exchange („TSX“) von der TSX Venture Exchange („TSXV“) erhalten hat. Die nachrangigen stimmberechtigten Anteile der Klasse A („Anteile der Klasse A“) des Unternehmens werden am Dienstag, dem 15. September 2020, unter dem bestehenden Ticker „SCR“ an der TSX zum Marktstart gehandelt.

"Wir freuen uns, an der Toronto Stock Exchange notiert zu sein und unsere wachsende Führungsposition in den nordamerikanischen Sportmedien, im Sport und im Gaming weiter auszubauen", sagte John Levy, Gründer und CEO von theScore. "Dieser Abschluss kommt zu einer aufregenden Zeit für theScore, da wir die Einführung unseres preisgekrönten Sportwettens in mehreren Bundesstaaten fortsetzen. theScore Wetteund stellen noch mehr Sportfans unser einzigartiges Medien- und Spielerlebnis vor. "

Die Anteile der Klasse A des Unternehmens werden gleichzeitig mit dem Beginn des Handels an der TSX von der TSXV dekotiert. Die Aktionäre sind nicht verpflichtet, im Zusammenhang mit dem Abschluss Maßnahmen zu ergreifen.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung.

Über Score Media und Gaming Inc.
Score Media und Gaming Inc. stärkt Millionen von Sportfans durch seine digitalen Medien und Sportwettenprodukte. Seine Medien-App 'Die Punktzahl'ist eine der beliebtesten in Nordamerika und bietet Fans hochgradig personalisierte Live-Spielstände, Nachrichten, Statistiken und Wettinformationen von ihren Lieblingsteams, Ligen und Spielern. Die Sportwetten-App des UnternehmenstheScore Wette'bietet ein umfassendes und ganzheitliches mobiles Sportwetten-Erlebnis und ist derzeit verfügbar, um Wetten in New Jersey und Colorado abzuschließen. TheScore wird an der TSX Venture Exchange (SCR) öffentlich gehandelt und erstellt und verbreitet innovative digitale Inhalte über seine Web-, Social- und Esport-Plattformen.

Zukunftsgerichtete Aussage (Safe Harbor)
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie "darf", "würde", "könnte", "wird", "glaubt", "plant", "antizipiert", "schätzt", "erwartet" oder "beabsichtigt" und andere ähnliche Aussagen enthält Sind keine historischen Fakten in dieser Pressemitteilung enthalten, sind sie zukunftsgerichtet. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten von theScore in Bezug auf zukünftige Ereignisse wider und unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Viele Faktoren können dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen unterscheiden, die durch solche zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich unter anderem Änderungen des Zeitpunkts und des Prozesses für die Dekotierung die Klasse-A-Anteile des Unternehmens von der TSXV und die Notierung der Klasse-A-Anteile des Unternehmens an der TSX sowie diejenigen, die unter der Überschrift "Risikofaktoren" im jährlichen Informationsformular des Unternehmens erörtert sind, das bei den zuständigen kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurde und bei SEDAR unter verfügbar ist das Unternehmensprofil unter www.sedar.com und an anderer Stelle in Dokumenten, die theScore von Zeit zu Zeit bei solchen Wertpapieraufsichtsbehörden einreicht, einschließlich der Diskussion und Analyse des Managements. Sollte eines oder mehrere dieser Risiken oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich oder aufsichtsrechtlich vorgeschrieben.

Kontakte

Dan Sabreen
Direktor, Kommunikation
Score Media und Gaming Inc.
Tel: 202-321-4195
Email: dan.sabreen@thescore.com

Alvin Lobo
Chief Financial Officer
Score Media und Gaming Inc.
Tel.: 416-479-8812 Durchwahl 2206
Email: alvin.lobo@thescore.com

Quelle BUSINESS WIRE