Das am meisten diskutierte Verhandeln in der sozialen Welt fehlt. In einer Erklärung zum Microsoft Unternehmensblog Bill Gates 'Firma sagte dass sein geplanter Kauf von TikTok abgelehnt wurde.

ByteDance, der Eigentümer des sozialen Netzwerks, das in den letzten Monaten den größten Erfolg erzielt hat, sagte, er habe einen anderen Käufer mit einem besseren Angebot gefunden. Laut Bloomberg soll das Unternehmen den US-Teil von TikTok kaufen Oracle Corps. Im Gegensatz zum Angebot von Microsoft scheint Oracle eher eine Partnerschaft als ein echter Verkauf zu sein.

Technologie und Politik

Am Anfang der gesamten Geschichte des Verkaufs von TikTok stehen die politischen Spannungen zwischen China und den Vereinigten Staaten. Tatsächlich ist die amerikanische Regierung unter der Trump-Regierung chinesischen Unternehmen gegenüber zunehmend misstrauisch geworden. Der US-Präsident hält chinesische Unternehmen für zu nah an der Regierung von Peking, da sie Teil eines sozialistischen Systems sind, in dem der Staat tatsächlich viele Vermögenswerte besitzt.

Ein berühmtes Opfer dieses Misstrauens war Huawei, dem die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit amerikanischen Unternehmen entzogen wurde, wodurch chinesische Telefone dazu verurteilt wurden, Android aufgeben zu müssen. Nachdem die Telefongesellschaft, die ebenfalls aus dem Rennen um 5G-Infrastrukturen ausgeschieden war, an der Reihe war, war TikTok an der Reihe. Dem sozialen Netzwerk wird vorgeworfen, eine übermäßige Anzahl von Benutzerdaten, insbesondere von Teenagern, zur Verfügung zu haben und mit der chinesischen Regierung zusammenzuarbeiten.

Eine Niederlage für Trump?

Trumpf Aus diesem Grund hatte er ByteDance gezwungen, die amerikanische Abteilung des sozialen Netzwerks zu verkaufen, unter der Strafe, die App aus allen US-Läden zu entfernen. Es hatte auch eine Executive Order unterzeichnet, um die Frist zu verkürzen und die Übernahme durch Microsoft zu erleichtern, der der einzige glaubwürdige Käufer schien.

Doch gerade als die vom Weißen Haus gesetzten Fristen abliefen, kam die Ankündigung, dass Oracle TikTok verwalten wird. Angesichts des kooperativeren Ansatzes des Unternehmens, das Java besitzt, Dies kann vielleicht als Niederlage für Trump angesehen werden.

UPDATE:

Berichten zufolge bestritt das chinesische Staatsfernsehen den Deal mit Oracle. Sprecher der Regierung von Peking nannten die Operation eine "typisch amerikanische Erpressung".