Dirt 5, die neueste Ausgabe der Arcade-Rennserie Codemasters, wird als nächstes auf die Konsole und die PC-Regale treffen Oktober 16 2020 und für die letztere Plattform hat der Entwickler kürzlich angekündigt - innerhalb der Seite Steam - die Systemanforderungen.

Beginnen wir mit i Mindestanforderungen die zum ersten Mal keine Grafikkarten enthalten, die ausschließlich mit dem kompatibel sind DirectX 11:

  • CPU: Intel Core i3 2130 / AMD FX 4300
  • Speicher: 8GB RAM
  • GPU: Nvidia GTX 970 / AMD RX 480

In Bezug auf die Empfohlene VoraussetzungenFür Schmutz 5 ist mindestens einer erforderlich GTX 1070Ti um mit hohen Details und Bildraten fotografieren zu können:

  • CPU: Intel Core i5 9600K / AMD Ryzen 5 2600X
  • Speicher: 16GB RAM
  • GPU: Nvidia GTX 1070 Ti / AMD Vega 64

Obwohl Dirt 5 ein relativ ist gen QuerDer saubere Schnitt, den Codemaster mit DirectX 11 gemacht hat, könnte den Grundstein für ein "Skelett" legen, das für die ersten Spiele dieses Spiels verwendet wird Nächste Generation.