Nach einem nicht überzeugten Start Marvels Rächer schaffte es, dank der ersten Trailer und der Demo die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu gewinnen, und stürzte dann alles zurück in den Abgrund der Sorge. Die jüngste Periode von Betatest auf PlayStation 4 gestartet hat in der Tat ans Licht gebracht zahlreiche FPS-bezogene ProblemeAls Reaktion auf die Zweifel, die diese Entdeckungen aufkommen lassen, hat der Kampfdirektor Vince Napoli in den aufregendsten Momenten des Spiels auf 20 gesunken veröffentlichte einige unangenehme Aussagen.

In einem Interview mit Wccftech, der Mann enthüllte das der Leistungsmodus von Marvels Rächern, die etwas Qualität opfern müssten, um die Fließfähigkeit der Erfahrung zu erhöhen, es wird nicht immer effektiv sein. Die 60 FPS, auf die dieser Modus zeigt, sind keine Garantie und variieren je nach Situation. Napoli hat jedoch versichert, dass die Leistungen auf den bestmöglichen Kompromiss abzielen, aber dies reicht nicht aus, um die Fans zu beruhigen.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Frames eines der besorgniserregendsten Elemente der Arbeit waren, ist es wahrscheinlich, dass diese Aussagen wird einige Interessierte von der Idee eines Kaufs am ersten Tag entfernen. Marvels Avengers werden ab dem 4. September für PlayStation 4, Xbox One, PC und Google Stadia verfügbar sein. Eine Version der nächsten Generation für PS5 und Xbox Series X wird noch in diesem Jahr erhältlich sein.