Die Kampagnen Kickstarter Sie sind nicht nur ein Ausgangspunkt für Hunderte von Menschen Entwickler unabhängig, aber auch für Kreative, die versuchen, Videospiele erneut zu entwickeln, jedoch ohne einen echten Publisher.

Und genau wie es passiert ist mit Koji Igarashi e bloodstained, die Schöpfer der ersten beiden Kapitel der Serie Suikoden - Yoshitaka Murayama und Junk Kawano - es ist ihnen egal von Konami und kündigen die Eröffnung der Kampagne zur Finanzierung von Eiyuden Chroniken.

Die neue Studie Kaninchen- und Bärenstudios verspricht, die klassische Formel wiederzubeleben, die in der Zeit zwischen 1995 und 2006 das ursprüngliche Franchise mit einem Kampfsystem charakterisiert hat, das auf der Rekrutierung von Hunderten von Charakteren basiert. aber mit einer Wendung. Auf den Spuren von Oktoptiker, Eiyuden wird den Stil übernehmen 2D-HD des auf Nintendo Switch veröffentlichten Square Enix-Titels.

Die Geschichte hat als Protagonist Seign Kesling, ein junger kaiserlicher Offizier e neu, ein Junge aus einem fernen Dorf im Land von Allraan. Die beiden werden sich trotz ihrer Ansichten zum Konflikt zwischen den beiden anfreunden Liga der Nationen e das Galdische Reich.

Die Kickstarter-Kampagne startet als nächstes Juli 27 2020 bis zu 28 August und beinhaltet die Entwicklung einer PC-Version, wobei Konsolenversionen über freigeschaltet werden können Ziel strecken.