Game Freak zieht offiziell in das Nintendo-Gebäude in Tokio. Veränderungen in Sicht für die Marke Pokémon?

Gerade in diesen Stunden die Lage des Hauptsitzes von Spielsüchtiger, das berühmte Entwicklungsstudio hinter den Pokémon-Titeln. Die Büros wurden vom Taishido Carrot Tower nach verlegt Kanda-Nishikicho, immer in Tokio. Wer beherbergt dieses Gebäude noch? HAL-Labor, das ist der historische Schöpfer von Kirby und Super Smash Bros. und immer mit Nintendo und mehreren anderen Softwarehäusern unter dem Schutz der Großer N.

Diese Änderung ist absolut nicht zu unterschätzen, in der Tat könnte sie eine stärkere Überwachung bedeuten oder warum nicht, Hilfe aus etablierten Studien in Richtung Game Freak.

Was denkst du, der lang erwartete Wendepunkt ist endlich da?