Online-Sichtbarkeit ist mittlerweile für jede Institution, einschließlich Armeen, unverzichtbar geworden. In den letzten Wochen allerdings das US-Militär hat einen bemerkenswerten Geist der Initiative in diesem Bereich gezeigt.

Verwenden des benannten Kanals Esport-Team der US-Armee Das US-Militär begann mit der Live-Übertragung Twitch. Der Kanal-Chat war vorhersehbar mit Protesten überflutet, wobei mehrere Benutzer wegen Erwähnung von i gesperrt waren Kriegsverbrechen in der Vergangenheit vom amerikanischen Militär begangen.

Aber nach der anfänglichen Empörung, Soldaten zu sehen Call of Duty spielen und wenn man über das Leben des Grabens spricht, haben viele Zuschauer eine weitere seltsame Initiative bemerkt. Ein Wettbewerb namens "Register of Win“, Wo Sie durch Ausfüllen eines Online-Formulars ein Gamepad gewinnen können Xbox Elite Series 2. Das Formular erlaubte tatsächlich a Personalvermittler die Armee zu kontaktieren, wer es ausfüllte.

Ein De-facto-Betrug, der ein großes Zucken vom Stuhl geworfen haben muss. In einer an Koatku gesendeten E-Mail sagte ein Sprecher der Amazon-Plattform:

„Gemäß unseren Nutzungsbedingungen muss jede Werbung auf Twitch allen Gesetzen entsprechen, die auf ähnliche Fälle angewendet werden können. Diese besondere Initiative respektiert die Nutzungsbedingungen nicht und wir haben dementsprechend seine Entfernung erforderlich. "

Trotz dieses Versuchs müssen wir uns daran erinnern, dass die Verbindungen zwischen Zucken und dem US-Militär sehr eng sind. Die amerikanischen Streitkräfte sind in der Tat Sponsoren der Exportmarke Twitch Rivals. Während dieser Ereignisse werben Kommentatoren häufig für die Armee. Vielleicht können wir Twitch vertrauen, wenn er sicherstellen muss, dass die Website nicht zu einer Rekrutierungsplattform für die ganz Kleinen wird, aber wir sollten sicherlich keine weiteren Maßnahmen gegen diesen umstrittenen Kanal erwarten.