Rocksteady, bekannt für die Batman: Arkham-Serie, die mit Worner Bros. Montreal entwickelt wurde, arbeitet möglicherweise an einem neuen Spiel im DC-Universum. Gerüchten zufolge wird er anrufen Selbstmordkommando: Töte die Justice League.

Es gab bereits Gerüchte über eine Liste von Domains, die von Warner Bros. blockiert wurden, unter denen genau eine verlinkt war Suicide Squadund ein anderer rief an Gotham Ritter. Aber ein neuer Artikel von Eurogamer scheint die Richtigkeit dieser Liste bestätigt zu haben.

Darin können Sie lesen, wie der vollständige Domainname lautet SuicideSquadKillTheJusticeLeague.com, das könnte der endgültige Spieltitel sein. Ein nicht allzu subtiler Hinweis darauf, wie der Inhalt dieses Titels aussehen würde.

Die andere Domain auf der Liste bezieht sich stattdessen auf ein Videospiel mit Batman, an dem Worner Bros Montreal arbeiten sollte. Dieser erste Titel sollte a sein rebooten, die a Batmans neues Spieluniversum. 

Im Moment sind es nur Gerüchte, aber wir sollten nicht lange auf die Bestätigung warten. Das DC FanDome Event findet am 22. August statt. währenddessen sollten die beiden Titel bekannt gegeben werden.