Resident Evil 3 Remake Die Fans diskutierten darüber, kein 1: 1-Remake des Originals zu sein. Einige Einstellungen, Feinde und Rätsel waren in dieser neuesten Version des Spiels nicht vorhanden, was auf zukünftige zusätzliche Inhalte hindeutete, die die Mängel ausgleichen würden.

Dies geschah tatsächlich mit Resident Evil 2 Remake, aber anscheinend wird es mit dem dritten Kapitel nicht passieren. Peter Fabiano, Hersteller von Capcom, hat erklärt in der Tat das Reisident Evil 3 Remake ist so wie es ist abgeschlossen und wird keinen zukünftigen DLC erhalten, weder bezahlt noch kostenlos.

Natürlich könnte Capcom den Titel immer überdenken und verbessern, um ihn "vollständiger" zu machen, aber nach Fabianos Worten wird es nicht so sein. Stimmen Sie dieser Wahl zu oder hätten Sie es vorgezogen? mehr Unterstützung von der japanischen Firma?