FortniteMit einer Veröffentlichung auf seinem Offizielle Website, Epic Games hat eine neue Verschiebung bezüglich des angekündigt Staffel 3 von Fortnite.

Dies sind die Worte, die das Softwarehaus an seine Community gerichtet hat:

„Die jüngsten Ereignisse erinnern uns auf dringende Weise an die Ungerechtigkeiten unserer Gesellschaft, von der Verweigerung grundlegender Menschenrechte bis zu den expliziten und impliziten Auswirkungen des Rassismus gegen Schwarze. Wir sind uns des Leidens bewusst, unter dem unsere Freunde, Verwandten, Teamkollegen, Spieler und Gemeinschaften leiden.

Wir glauben an Gleichheit und Gerechtigkeit, Pluralismus und Integration, Grundwerte, die politischen Meinungen vorausgehen müssen.

Das Team freut sich darauf, Fortnite weiter auszubauen, aber wir müssen unseren Wunsch, die dritte Staffel zu starten, mit der Notwendigkeit in Einklang bringen, dass unser Team eine Pause einlegt, um sich auf sich selbst, ihre Familien und Gemeinschaften zu konzentrieren.

Das Live-Event des Geräts wird auf Montag, den 15. Juni verschoben, während der Start der dritten Staffel auf Mittwoch, den 3. Juni verschoben wird. Wir verstehen, dass dies die zweite Verschiebung in Folge sein wird, und wir sind dankbar für Ihre Geduld und Ihr Verständnis in diesen schwierigen Zeiten. "

In seiner Botschaft bezieht sich Epic eindeutig auf den heiklen aktuellen Moment des US-Unternehmens nach dem Fall George Floyd. Die Gemeinschaft von Fortnite Er muss daher noch einige Tage warten, bevor er die neue Saison in die Hände bekommt.