Ken Imaizumi ist, oder besser gesagt, er war der historische Mitarbeiter von Hideo Kojima, was dazu beitrug, Titel wie zu produzieren Metal Gear Solid 4, Metal Gear Solid 5 (sowohl Ground Zeroes als auch The Phantom Pain) und die neueste Der Tod Stranding. Darüber hinaus war er Mitbegründer des unabhängigen Studios des bekannten Spieledesigners. Kojima Productions.

Nach dem, was von Südchinesische MorgenpostImaizumi hat sich dem chinesischen Riesen als Produktionsleiter für die Spieleabteilung angeschlossen Tencent.

In der Tat hat der japanische Hersteller entfernt von seinem Twitter-Profil den Link Kojima Productions.

Imaizumi Twitter

 

Der gleiche Tencent hat bestätigt die Einnahme von Imaizumi in der South China Morning Post.

Vor ein paar Tagen haben wir Sie dorthin zurückgebracht Nachrichten dass Tencent zusätzlich zum Erwerb der Web-Domain von System Shock 3hat den Spielleiter angewiesen Scott Warner ein Entwicklungsteam in den Vereinigten Staaten zu bilden.

Tencent scheint wirklich darauf bedacht zu sein, a zu produzieren dreifacher Titel A.unter Verwendung von zwei großen Profis wie Scott Warner und Ken Imaizumi.