Die lange Liste der im Jahr 2020 abgesagten Veranstaltungen wird von Tag zu Tag länger. Sogar die Tokyo Game Show 2020, Vorgesehen für Ende September musste sich ergeben Coronavirus, Absage seiner Veranstaltung auf der Messe. Die Veranstaltung wird jedoch das digitale Format annehmen nur für dieses Jahr.

Tokyo Game Show 2020Durch ein drückenDer Veranstalter der dem japanischen Markt gewidmeten Videospielveranstaltung hat seine Bereitschaft angekündigt, die Messe in digitalem Format zu verschieben:

„Angesichts der weltweiten Verbreitung von Coronavirus (COVID-19) und der unvorhersehbaren Situation in Japan kamen die Organisatoren und Mitorganisatoren nach einem langen Gespräch über die Priorität von Gesundheit und Sicherheit von Besuchern, Ausstellern und Besuchern zu dieser Entscheidung von Interessenten. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit. "

Im Moment gibt es keine weiteren Neuigkeiten zu den Daten, aber die Tokyo Game Show-Website garantiert, dass weitere Neuigkeiten im Laufe des Monats eintreffen Mai.