Netflix hat das erste Cover von "Cursed" veröffentlicht, der neuen Fernsehserie mit Katherine Langford.

Im Moment gibt es nicht viele Neuigkeiten über diese Produktion, aber die Pressemitteilung bestätigte die für diesen Sommer geplante Veröffentlichungsperiode.

Die Serie ist inspiriert vom Buch von Tom Wheeler e Frank Miller.

Aber sehen wir uns die Veröffentlichung an:

Netflix Heute veröffentlicht das Poster und die ersten Bilder von Verflucht, die neue Originalserie von Tom Wheeler e Frank Miller, die als Protagonist sieht Katherine Langford. Die Serie wird diesen Sommer in allen Ländern erhältlich sein, in denen der Dienst aktiv ist.

Synopse

Verflucht ist eine Serie aus dem Bestseller der New York Times und eine Neuinterpretation der Arthurianischen Legende aus der Sicht von NimueNach dem Tod ihrer Mutter macht sich die junge Frau auf die Suche nach Merlin, um ein altes Schwert auszuliefern und einen unwahrscheinlichen Verbündeten in der Stadt zu finden bescheidener Söldner Arthur. Während seiner Reise wird Nimue ein Symbol für Mut und Rebellion gegen die schrecklichen Paladine Rossi und ihren Komplizen König Uther. Verflucht Es ist eine Geschichte der Bildung, die sich mit aktuellen Themen wie der Zerstörung der Umwelt, dem religiösen Terrorismus, der Absurdität des Krieges und dem Mut befasst, sich unmöglichen Herausforderungen zu stellen.

In der Besetzung: Katherine Langford (Nimue) Devon Terrell (Arthur) Gustaf Skarsgård (Merlin) Daniel Sharman (Weinender Mönch), Sebastian Armesto (König Uther Pendragon), Matt Stokoe (Gawain), Lily Newmark (Pym) Shalom Brune-Franklin (Igraine) Emily Coates (Schwester Iris), Billy Jenkins (Eichhörnchen) Bella Dayne (die rote Lanze) e Peter Mullan (Pater Carden).

Format: 10 Folgen à 1 Stunde

Serie konzipiert und aus dem Buch von Tom Wheeler e Frank Miller

Showrunner: Tom Wheeler

Ausführende Produzenten: Tom Wheeler, Frank Miller e Leila Gerstein

Ausführender Co-Produzent: Silenn Thomas

Produzent: Alex Boden