Nach dem Erfolg des ersten Termins, der den Fußball nach wochenlanger Abwesenheit wieder ins Fernsehen brachte, waren die großen Meister des Balls Verdoppelung und sie kehren auf einem virtuellen Feld in den Kampf zurück. Vereint für Italien, das besondere Ereignis mit 22 Kalkulatoren Bereit - Joypad in der Hand - von zu Hause aus von Ihrem Sofa aus zu konkurrieren, ist ein Wettbewerb eSports 11 gegen 11, um die Kampagne zu unterstützen Fundraising zur Unterstützung der Arbeit der Italienischer Katastrophenschutz, täglich verpflichtet, die Krise von COVID-19 zu bewältigen.

DAS TURNIER

Auch bei diesem zweiten Termin werden die Profifußballer engagiert Live-TVwieder einmal etwas Besonderes eine Solidaritätsmöglichkeit von Spaß und Unterhaltung, in Gesellschaft Ihrer Idole. Drei Spiele à 15 Minuten mit Momenten der Vertiefung vor und nach dem Spiel, die ab 20.00 Uhr beginnen Donnerstag April 30werden die Journalisten von sehen Sky Sports Mario Giunta und Gianluigi Bagnulo in Verbindung mit den beteiligten Spielern für Kommentare und Interviews. Der virtuelle Anstoß ist für geplant 20.30, wenn die ersten Götter gehen drei Spielelebe weiter Sky Sports One. Der Kommentar zu den Treffen stammt von Andrea Marinozzi und Luca Mastrorilli. Die Mannschaft, die in den verschiedenen Runden die meisten Tore erzielt hat, gewinnt den Titel des Gewinners. Es ist auch möglich, den Termin im Live-Streaming weiter zu verfolgen Twitch auf Kanal der Mkers, das italienische eSport-Team, mit dem Kommentar von professionellen E-Playern. Während des Turniers alle Publikum wird beitragen Spenden für wohltätige Zwecke zugunsten von Katastrophenschutz.

TOTTI UND EIGENTUM: ZWEI AUSSERGEWÖHNLICHE KAPITÄNE AUF DEM FELD

Der erste Zusammenstoß markierte die Erfolg des Teams von Ciro Unbeweglich, der mit zwei Siegen und einem Unentschieden triumphierte. Ein Zusammenstoß, der den Verlierern sofort den Wunsch nach Rache hinterließ, so sehr, dass es diesmal den geben wird Nummer 10 schlechthin: der historische Kapitän von Rom, Francesco Totti, der sich der Herausforderung stellen und die Zügel übernehmen wollte, um sich zu rächen, wählte dafür einen anderen ehemaligen Giallorossi, der es gewohnt ist, mit seinem Kapitän als Angriffspartner Geschäfte zu machen: Tatsächlich wird es auch virtuelle Schuhe geben Antonio Cassano, der am Wohltätigkeitswettbewerb teilnehmen wird, um die zweite Runde von zu gewinnen Vereint für Italien.

Neben Totti e Cassano, "Auf dem Platz" auch Cyrus Unbeweglich und die Weltmeister Marco Materazzi e Maximum Oddo. Zusammen mit ihnen werden sie im Spiel sein Miguel Veloso (Verona), Andrea Bertolacci (Sampdoria) Kevin Lasagne e Rolando Mandrake (Udinese), Vittorio Pariser (Cremonese) Riccardo Ursu (Bologna), Adam Masina (Watford, ehemals Bologna), John Quintero (Flussplatte), Giulio Donati (Lecce), Alessio Cerci (Salerno), Fabio Pisacane e John Simeon von Cagliari, Pierluigi Gollini (Atalanta) und Andrea Petagna (Spal).

DAS PROJEKT

Dies ist eine der Sky-Initiativen im Zusammenhang mit der Sensibilisierungs- und Spendenaktion Sky # IoRestoACasa zur Unterstützung des Zivilschutzes beim Kauf von persönlicher Schutzausrüstung für medizinisches Personal und Beatmungswerkzeugen. Die Spende kann direkt auf das Girokonto n erfolgen. 66387 (IBAN IT84Z0306905020100000066387) wurde in der zentralen Staatskasse unter der Leitung des Präsidentenrates des Ministeriums für Katastrophenschutz eröffnet SKY IoRestoACasaCovid 19.

Die Initiative wurde von konzipiert VEREINIGTER ONLUS und unterstützt von Una World, Break_Fast, Spencer & Lewis e Roter TeppichIn Zusammenarbeit mit Mkers e Sky Italiawird lüften Donnerstag April 30 von Stunden 20.00 auf Kanal 201 di Himmel und Twitch.